Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | Zonta Club

Oranges Leuchtfeuer gegen Gewalt an Frauen

Neumünster (em) Drei markante Gebäude in Neumünster werden vom 25. November bis 10. Dezember ein leuchtendes Zeichen gegen Gewalt an Mädchen und Frauen setzen.

Sie schließen sich der Aktion „Orange the World“ der Vereinten Nationen und der weltweiten Serviceorganisation ZONTA an, die kurz und knapp mit „ZONTA sagt NEIN“ das Thema unterstreicht. Der ZONTA Club Neumünster unterstützt seit dreißig Jahren auf lokaler Ebene Projekte zur Bekämpfung und Verhinderung von Gewalt an Frauen und ermahnt, nicht wegzuschauen.

In diesem Jahr gelang es den engagierten Mitgliedern des Serviceclubs, das FEK, die Volksbank und die Wohnungsbau GmbH für das orange Leuchtfeuer in der Stadt zu gewinnen. Die Gebäude werden 16 Tage in orange angestrahlt. Der Abschlusstag am 10. Dezember wurde von den Vereinten Nationen zum Tag der Menschenrechte erklärt.

neumuenster Zonta Club
Navigation
Termine heute