Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Wir verwenden ausschließlich technisch notwendige Cookies auf unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | VHS Neumünster

Der tut nix - Hundebegegnungen richtig einschätzen

Neumünster (em) Am Freitag, 23. September findet um 18:30 Uhr in der Volkshochschule (Gartenstraße 32) ein Vortrag zum Thema „Hundebegegnungen richtig einschätzen“ statt. Die meisten Hundebegegnungen verlaufen ruhig und friedlich. Aber leider nicht alle. Denn nicht jeder Hund will spielen und nicht jeder "liebt" seinesgleichen.

Woran man echtes Spielverhalten beim Hund erkennt und in welcher Situation man ein Spiel laufen lassen kann, wann man besser eingreifen sollte, das erklärt Hundeexperte Marc Lindhorst von "Martin Rütter DOGS Kiel - Die Hundeschulen für Menschen" Er erläutert anhand von anschaulichem Videomaterial, wie Konfliktsituationen erkannt und eingeschätzt sowie ernsthafte Konflikte vermieden werden können. Die Vortragsgebühr beträgt 8 Euro. Eine Anmeldung (BU10030V) unter www.vhs-neumünster.de oder info@vhs-neumuenster.de wird bis Dienstag, 20. September benötigt.

neumuenster VHS Neumünster
Veröffentlicht am 13.09.2022
VHS Neumünster
Volkshochschule Neumünster
Gartenstr. 32
24534 Neumünster
Tel: 04321 - 70769-0
E-Mail: info (at) vhs-neumuenster.de
www.vhs-neumuenster.de
Weitere Artikel lesen
Navigation