Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | Theater in der Stadthalle

Die „Salt Peanuts“ am 6. Dezember

Neumünster (em) Für die Freunde erlesener Jazz-Musik haben der Jazz-Club Neumünster e.V. und das Kulturbüro der Stadt den großen Stiefel zum Nikolaustag prall gefüllt. Am 6. Dezember, 20 Uhr, locken die Salt Peanuts, die Big Band der Lübecker Hochschulen, ins Theater in der Stadthalle und werden uns dort ihre Überraschung bescheren.

Die preisgekrönte Band zählt inzwischen zu einem der besten Ensembles in Norddeutschland. Mit ihren Namen orientierten sich die Musiker am Jazzstandard von Dizzy Gillespie. Die unvergleichliche Spielfreude der Künstler an der Musik konnten die Besucher in den letzten Jahren unter anderem schon auf Festivals wie Jazz Baltica, dem Duckstein Festival und dem Summerjazz genießen.

Unter der Leitung von Jan Christoph Mohr versuchen die Salt Peanuts den Spagat zwischen ernstzunehmenden Bigband-Projekten und dem breiten Publikumsanspruch zu meistern. Stilistisch werden je nach Programm und Projekt die gängigen Big Band- Genres wie Swing, Latin, Funk und Afro Cuban abgedeckt. Am Nikolaustag werden die Salt Peanuts schon verdeutlichen, warum sie ihrer ersten CD den Namen „Havn`a good time“ gegeben haben. Karten für diesen besonderen Musikgenuss sind im Vorverkauf im Kulturbüro der Stadt, Kleinflecken 26, zum Preis von 12,-, 14,- und 16,- Euro erhältlich.

neumuenster Theater in der Stadthalle
Navigation
Termine heute