Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Wir verwenden ausschließlich technisch notwendige Cookies auf unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | Stadt Neumünster

Reisedokumente: Urlaubsaktion des Bürgerbüros

Neumünster (em) „Jeder soll noch vor dem Urlaub die Möglichkeit bekommen, seine beantragten Reisedokumente abzuholen“, formuliert Oberbürgermeister Tobias Bergmann. Eine besondere Aktion direkt vor den Sommerferien startet jetzt das Bürgerbüro. In der Zeit vom 20. Juni 2022 bis 1. Juli 2022 können bereits von der Bundesdruckerei zurückgelieferte Dokumente ohne Termin zu den Öffnungszeiten der Information in den Rathaus-Arkaden abgeholt werden.

Bislang besteht diese Möglichkeit ohne Termin jeweils mittwochs. Für diese Sonderaktion werden andere Aufgaben der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Information zurückgestellt, um der Ausgabe der Reisedokumente Priorität einzuräumen.

Auf Grund der aktuellen Lieferdauer der Bundesdruckerei trifft dies auf alle Reisepässe zu, die bis zum 09.05.2022 im Bürgerbüro der Stadt Neumünster beantragt wurden und auf alle Ausweise die jetzt noch bis zum 03.06.2022 beantragt werden.

Auch Personen, die bereits Ihre PIN/PUK für die elektronische Ausweisfunktion erhalten haben und Personen, die für Reisepässe eine Benachrichtigung zur Abholung per Email erhalten haben, können die fertigen Dokumente in diesem Zeitraum ohne Termin abholen.

Mit Auslaufen der epidemischen Lage zum Ende letzten Jahres und der positiven Entwicklung der letzten Monate ist im Vergleich mit den Jahren 2020 und 2021 ein enormer Anstieg der Reisetätigkeiten in diesem Jahr zu beobachten.

Um dem gestiegenen Bedarf an Reisedokumenten – speziell in Hinblick auf die Haupturlaubszeit im Sommer – Rechnung zu tragen, wurden bereits zusätzliche Maßnahmen durch das Bürgerbüro der Stadt Neumünster getroffen, um für diese Anliegen mehr Kapazitäten zu schaffen.

Für die Ausgabe der Dokumente bedeutet dies, dass inzwischen deutlich mehr Bürgerinnen und Bürger ihre Ausweise/ Reisepässe abholen müssen, nachdem diese von der Bundesdruckerei gedruckt wurden.

Foto: Oberbürgermeister Tobias Bergmann und der Leiter des Bürgerbüros, Michael Chlosta (rechts), zeigen die frisch von der Bundesdruckerei eingetroffenen Reisedokumente.

neumuenster Stadt Neumünster
Stadt Neumünster
Stadt Neumünster
Großflecken 59
24534 Neumünster
Tel.: 04321 / 942 - 0
Fax: 04321 / 4 59 70
E-Mail: stadt (at) neumuenster.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute