Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | Stadt Neumünster

Sommerfestival-Wochenende

Neumünster (em) Auf der Freilichtbühne Neumünster in der Wittorfer Straße 130 finden im Rahmen des Sommerfestivals der Stadt Neumünster in Zusammenarbeit mit der Rockpop-Musicschool am kommenden Wochenende zwei Events statt.

Das Theater Nordlichter bringt am Freitag, 20. August 2021, das Familienmusical „Es war einmal ... – 7 Märchen auf einen Streich“ auf die Bühne. Ein Genuss für Erwachsene und Kinder gleichermaßen. „Es war einmal“ ist eine turbulente Reise durch die Märchenwelt mit Musik, Tanz, Helden und jeder Menge Abenteuer, die es zu bestehen gilt. Beginn ist um 19:30 Uhr, Einlass ab 19 Uhr. Eintritt: Erwachsene 10 Euro, Kinder 5 Euro. Karten für das Theater gibt es unter www.theater-nordlichter.de/

Und am Samstag, 21. August 2021, tritt „Tears for Beers“ auf, die erfolgreichste Folkrockband im Norden seit beinahe 30 Jahren. Sie besticht durch die hohe Virtuosität der Musiker, kombiniert mit ihrer druckvollen Rhythmussektion. Die Band selbst definiert ihren Stil als Folk’n‘Roll. Beginn ist um 19:30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Karten sind vorab online zu erwerben, um die Registrierung und Datenerhebung sicherstellen zu können: https://www.eventbrite.de/o/freilichtbuhne-neumunster-30618425102

Foto:
© Theater Nordlichter

neumuenster Stadt Neumünster
Navigation
Termine heute