Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | Stadt Neumünster

Offene Impfangebote mit AstraZeneca ab Freitag

Neumünster (em) Das Land Schleswig-Holstein bietet jetzt offene Impfangebote mit dem Impfstoff von AstraZeneca im Impfzentren Neumünster an. Ab Freitag, 11. Juni 2021, können täglich in der Zeit von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr Personen ab 18 Jahren dort ohne Anmeldung gegen eine Corona-Infektion geimpft werden.

Wichtiger Hinweis: Das Impfzentrum Neumünster gibt täglich ab 08:45 Uhr Nummern mit Zeitfenstern aus. Durch die Nummernvergabe können sich die Bürgerinnen und Bürger zeitlich besser orientieren, in welchem Zeitraum an diesem Tag sie ihre Impfung bekommen können. Die Nummern werden vor dem Eingang zum Impfzentrum Neumünster in der Holstenhalle vergeben.

Mitzubringen sind nur ein Ausweisdokument und - wenn möglich - Impfausweis sowie ausgedruckte und ausgefüllte Dokumente für die Impfung mit einem Vektor-Impfstoff (siehe www.impfen-sh.de. Die Zweitimpfung erfolgt fünf Wochen später. Die tatsächliche Verfügbarkeit und Wartezeiten vor Ort sind abhängig von der Inanspruchnahme der Sonderaktionen. Zudem gibt es offene Impfangebote in den Impfzentren Husum und Flensburg.

neumuenster Stadt Neumünster
Navigation
Termine heute