Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | Stadt Neumünster

Bürgerbüro richtet Notfallschalter ein

Neumünster (em) Die Stadt Neumünster richtet jetzt im Bürgerbüro einen Notfallschalter ausschließlich für dringend benötigte Ausweisdokumente ein. Dies betrifft nicht An- und Ummeldungen sowie weitere Serviceleistungen des Bürgerbüros, sondern vielmehr wirkliche Notfälle für deutsche Dokumente.

Die Bürgerinnen und Bürger können diesen neuen Schalter gegen Vorlage des Nachweises für die terminliche Notwendigkeit wie zum Beispiel Notartermin, Reisebuchung, Klassenfahrt oder Hochzeitstermin und dergleichen nutzen.

Der Notfallschalter im Erdgeschoss des Alten Rathaus in Zimmer E.04 ist montags, mittwochs und freitags von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr, dienstags von 08:00 Uhr bis 14 Uhr und donnerstags von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr sowie 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr geöffnet.

Personen mit mehreren Anliegen müssen für jedes benötigte Dokument ein Ticket ziehen. Sollten alle Notfall-Tickets für den Tag vergeben sein, müssen die Bürgerinnen und Bürger in den nächsten Tagen wiederkommen. Es wird darum gebeten, für den Notfallschalter keine Emails an das Bürgerbüro zu richten und in erster Linie die Dokumente rechtzeitig auf ein mögliches Ablaufdatum zu prüfen.

neumuenster Stadt Neumünster
Stadt Neumünster
Stadt Neumünster
Großflecken 59
24534 Neumünster
Tel.: 04321 / 942 - 0
Fax: 04321 / 4 59 70
E-Mail: stadt (at) neumuenster.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute