Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | Stadt Neumünster

Frühlingsgrüße für ältere Menschen im Pflegeheim

Neumünster (em) Nun schon zum zweiten Mal wird die Aktion Frühlingsgrüße für Heimbewohner vom Seniorenbüro der Stadt Neumünster organisiert. „Die Grußaktion ist im vergangenen Jahr so gut angekommen, sowohl bei den Bürgerinnen und Bürgern aus Neumünster, die viele kreative Grüße zum Seniorenbüro schickten, als auch bei den Heimbewohnenden, die sich über die herzlichen und kreativen Grüße sehr freuten“, so Nele Dittmer von Neumünsteraner Hausbesuch. Deshalb soll die Aktion nun in die zweite Runde gehen.

Bei der Aktion „Frühlingsgrüße“ werden von interessierten Neumünsteraner Bürgerinnen und Bürgern Briefe zum Thema Frühling geschrieben. Der Inhalt des Briefes kann ein Gedicht, ein gemaltes Bild, ein Foto oder eine Geschichte zum Thema sein. Auch alternative Ideen sind herzlich willkommen. Die ersten Frühlingsgrüße haben wir hier im Seniorenbüro schon erhalten. Eine Dame war bereits sehr fleißig und fertigte schon die ersten Frühlingstüten mit Basteleien an. Bei der Aktion möchten wir alle Neumünsteraner, - egal, ob jünger oder älter -, dazu motivieren, einen Brief für ältere Menschen, die in einem Seniorenpflegeheim leben, zu entwerfen. Wer mag kann einen Absender hinterlassen und somit den älteren Menschen die Möglichkeit geben, auf den Frühlingsgruß zu antworten. Als Geste und Erkennungszeichen kann ein grünes Herz vorne auf den Briefumschlag geklebt oder gemalt werden.

Der Brief kann bis zum 26. März 2021 an das Seniorenbüro Neumünster, Großflecken 71, 24534 Neumünster geschickt werden oder in den Briefkasten neben der Eingangstür des Büros eingeworfen werden. Im Seniorenbüro werden sie gesammelt und an die teilnehmenden Seniorenheime und deren Bewohnende weitergeleitet. Die Akteure hoffen, dass durch diese Aktion nette Briefkontakte entstehen und die Heimbewohnenden ein wenig aufgemuntert werden in dieser nicht so einfachen Zeit.

Foto: Nele Dittmer mit schon eingegangenen Frühlings- und Ostergrüßen

neumuenster Stadt Neumünster
Stadt Neumünster
Stadt Neumünster
Großflecken 59
24534 Neumünster
Tel.: 04321 / 942 - 0
Fax: 04321 / 4 59 70
E-Mail: stadt (at) neumuenster.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute