Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | Stadt Neumünster

Sommer der Möglichkeiten in Neumünster

Neumünster (em) Das Schleswig-Holstein Musik Festival kann in diesem Jahr coronabedingt nicht so wie ursprünglich geplant stattfinden und musste abgesagt werden. Der „Sommer der Möglichkeiten“ bietet ein buntes, spontanes und stetig wachsendes Programm, das zugleich in dieser Form nie dagewesen und dennoch typisch SHMF ist.

Montag, 3. August, 19.30 Uhr „Farben waren mein Glück“ – Leben und Werk von Emil Nolde Vortrag von Dr. Hans Thomas Carstensen
Der Vortrag beleuchtet die verschiedenen Facetten von Emil Nolde als Mensch und Künstler und zeigt das Bild einer komplizierten und faszinierenden Künstlerpersönlichkeit auf. Volkshochschule Neumünster – Kiek in!, Gartenstraße 32; Eintritt: EUR 10,-

Donnerstag, 13. August, 18.00 Uhr „Vom Illustrator zum kosmopolitischen Multikünstler“ – Der dänische Künstler Bjørn Wiinblads
Vortrag von Yanine Esquivel und Ausstellung von Werken des Künstlers Wiinblads Werke sind in der ganzen Welt bekannt und geliebt. In Deutschland hat er als Chefdesigner bei Rosenthal den Designgeschmack von Generationen geprägt. Herbert Gerisch-Stiftung, Brachenfelder Str. 69; Eintritt: EUR 12,- (inkl. Getränk)

Donnerstag, 20. August, 20.00 Uhr „Ein ungewöhnlicher Roman über einen gewöhnlichen Mann“ – Lesung des irischen Schriftstellers Mike McCormack
Das in einem einzigen Satz geschriebene Buch erzählt aus der Sicht eines Mittfünfzigers dessen Leben. Der Roman entfaltet einen Sog, dem man sich nur schwer entziehen kann. Stadtbücherei, Wasbeker Straße 14 – 20; Eintritt: EUR 8,- / 6,- (erm.)

Mittwoch, 26. August, 19.30 Uhr „Die Architektur des dänischen Oberbaudirektors C.F. Hansen“

Ein Vortrag von Reinhold Wuttke mit Orgelmusik von Dr. Karsten Lüdtke Die von C.F. Hansen entworfene Vicelinkirche bietet den passenden Rahmen für den Vortrag über sein Werk und wird begleitet von Orgelwerken in Dänemark lebender Meister. Vicelinkirche, Kleinflecken; Eintritt: EUR 10,-

Begleitende Ausstellung vom 26. Juni bis Ende August „Carl Nielsen – Musik ist Leben” – Leben und Werk des dänischen Komponisten
Eine Wanderausstellung des Stadtmuseums Odense, Dänemark, zu sehen in der Fensterfront des Museums Tuch + Technik, Neumünster Museum Tuch + Technik, Kleinflecken 1; kostenfrei

Anmeldungen - bevorzugt telefonisch - für die Veranstaltungen „Sommer der Möglichkeiten“ in Neumünster ab 29. Juni 2020: Kulturbüro der Stadt Neumünster, Kleinflecken 26, Telefon: 04321 – 942 33 16

Foto: Carl Nielsen © Schleswig-Holstein Musik Festival

neumuenster Stadt Neumünster
Stadt Neumünster
Stadt Neumünster
Großflecken 59
24534 Neumünster
Tel.: 04321 / 942 - 0
Fax: 04321 / 4 59 70
E-Mail: stadt (at) neumuenster.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute