Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | Stadt Neumünster

Freie Plätze im Kinderferiendorf

Neumünster (em) Im Kinderferiendorf sind für den Sommerspaß noch wenige Restplätze frei. In der zweiten und dritten Woche der Sommerferien vom 6. Juli bis 17. Juli 2020 gibt es im Kinderferiendorf für Kinder im Alter von sieben bis elf Jahren einen besonderen Ferienspaß. Zwischen 8 und 15 Uhr wird dort jeder Tag zu einem aufregenden Erlebnis.

Es gibt ein tolles Programm mit verschiedenen Aktivitäten für schönes Sommerwetter, aber auch bei Regen gibt es genügend Möglichkeiten, so dass der Spaß nicht zu kurz kommen wird. Die Kinder werden jeden Morgen an einer Grundschule der Wahl abgeholt und auch dorthin zurück gebracht.

Die Teilnahme am Ferienspaß im Kinderferiendorf inklusive Bus und Mittagessen kostet für die beiden Wochen 50 Euro. Ermäßigungen sind bei Bezug von Wohngeld oder Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch II möglich. Zudem können die Kosten über die Bildungskarte abgerechnet werden.

Einzelheiten zum Ablauf der Veranstaltung erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf Grund der aktuellen Lage mit einem Infobrief rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung. Anmeldungen sind unter neumuenster.feripro.de möglich.

neumuenster Stadt Neumünster
Stadt Neumünster
Stadt Neumünster
Großflecken 59
24534 Neumünster
Tel.: 04321 / 942 - 0
Fax: 04321 / 4 59 70
E-Mail: stadt (at) neumuenster.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute