Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | Stadt Neumünster

Wildbienen – die nützlichen Verwandten der Honigbiene

Neumünster (em) Die Stadt Neumünster lädt am Mittwoch, 12. Juli um 16 Uhr zu einer Führung zum Thema Wildbienen ein.

„Es summt und brummt in unseren Gärten – Wildbienen gibt es in vielen Größen und Formen. Wie kann ich diese Tiere im eigenen Garten fördern und dadurch die Bestäubung meiner Nutz- und Zierpflanzen verbessern?“ Antworten auf diese Frage gibt es bei einer Führung mit Klaus Langmaack (Naturschutzbeauftragter der Stadt Neumünster und Kleingärtner) und Anja Schubring von der unteren Naturschutzbehörde der Stadt Neumünster im Garten von Klaus Langmaack. Treffpunkt ist in der Gartenkolonie West, Baumschulenweg, Garten Nr. 112, 5. Weg rechts, 2. Garten rechts.

Foto: Das Foto zeigt eine Gehörnte Mauerbiene, Bildautor ist Dr. Rudolf Hofer.

neumuenster Stadt Neumünster
Stadt Neumünster
Stadt Neumünster
Großflecken 59
24534 Neumünster
Tel.: 04321 / 942 - 0
Fax: 04321 / 4 59 70
E-Mail: stadt (at) neumuenster.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute