Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | Stadt Neumünster

Landesweite Nachhaltigkeitsveranstaltung

Neumünster (em) Die Servicestelle Kommunen in der Einen Welt (SKEW) von Engagement Global, das Ministerium für Energiewende, Umwelt und ländliche Räume Schleswig-Holstein (MELUR) und die Stadt Neumünster laden am Dienstag, 29. November, von 13 Uhr bis 18 Uhr zum ersten landesweiten Austausch über kommunale Nachhaltigkeitsaktivitäten in die Stadthalle Neumünster ein.

Angesprochen sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Kommunalverwaltungen, aber auch alle anderen Interessierten. Im Herbst 2015 wurde die Agenda 2030 mit ihren 17 globalen Nachhaltigkeitszielen (Sustainable Development Goals oder kurz: SDGs) von den Vereinten Nationen verabschiedet. Die Agenda 2030 betrachtet globale Nachhaltigkeit als Gemeinschaftsaufgabe aller Akteure der Weltgemeinschaft und wendet sich ganz explizit an die Kommunen, denn ihr Mitwirken ist Voraussetzung für eine erfolgreiche Umsetzung der Ziele. Dr. Robert Habeck, Minister für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume , gibt einen Einblick in den Beitrag des Landes zur Umsetzung der Agenda 2030. Anmeldung zur Veranstaltung nimmt Meike Pfeil, SKEW per E-Mail meike.pfeil@engagement-global.de oder telefonisch unter der Rufnummer 0228 - 2071 7619.
Stadt Neumünster
Stadt Neumünster
Großflecken 59
24534 Neumünster
Tel.: 04321 / 942 - 0
Fax: 04321 / 4 59 70
E-Mail: stadt (at) neumuenster.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute