Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | Stadt Neumünster

Fortschreibung des Einzelhandels- und Zentrenkonzeptes

Neumünster (em) Wie geht es weiter in der Einkaufsstadt Neumünster? Antworten auf diese Frage und eine Rahmenvorgabe für künftige Entwicklungen werden in einem aktualisierten gesamtstädtischen Konzept zum Einzelhandel in Neumünster aufgezeigt.

Der Entwurf zur „Fortschreibung des Einzelhandels- und Zentrenkonzepts“, so die offizielle Bezeichnung des Planwerks, soll in einer öffentlichen Informationsveranstaltung erläutert und zur Diskussion gestellt werden. Die öffentliche Informationsveranstaltung findet am Mittwoch, 8. Juni, von 19 Uhr an im Restaurant der Holstenhallen, Justus-von-Liebig-Straße 2 - 4 in Neumünster statt. Die Einladung richtet sich an alle Bürgerinnen und Bürger.

Eine Aktualisierung des seit 2008 geltenden Einzelhandels- und Zentrenkonzepts ist erforderlich, um markante Veränderungen, wie die Eröffnung des Designer Outlet Centers oder der Holsten-Galerie, zu erfassen und einzuarbeiten. Außerdem sollen die Rahmenvorgaben für eine möglichst weitgehende wohnortnahe Grundversorgung der Bevölkerung neu aufgestellt werden. Bei der Informationsveranstaltung wird Herr Kruse vom Büro Junker + Kruse den Entwurf vorstellen, bevor das Gespräch darüber eröffnet wird.

Im Nachgang zur Infoveranstaltung wird der Entwurf des fortzuschreibenden Einzelhandel- und Zentrenkonzepts in der Zeit vom 13. Juni bis 22. Juli 2016 im Stadthaus, Brachenfelder Straße 1 -3, während der Dienststunden zur Einsicht öffentlich ausliegen. Schriftliche Stellungnahmen können dazu abgegeben werden.

Nähere Auskünfte zu dem Informationstermin sowie der öffentlichen Auslegung erhalten Sie im Fachdienst Stadtplanung und -entwicklung, Brachenfelder Straße 1 – 3, in 24534 Neumünster bei Frau Katrin Loescher-Samel, Telefon 0 43 21 – 942 26 20, oder auf der Internetseite der Stadt Neumünster (Pfad: www.neumuenster.de > Planen/Bauen/Wohnen > Sonstige städtebauliche Planungen).
Stadt Neumünster
Stadt Neumünster
Großflecken 59
24534 Neumünster
Tel.: 04321 / 942 - 0
Fax: 04321 / 4 59 70
E-Mail: stadt (at) neumuenster.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute