Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | Seniorenbüro Neumünster

Edelgard Lessing „Alter hat viele Gesichter“

Neumünster (em) Der Förderverein Caspar-von-Saldern-Haus und das Seniorenbüro bieten am Sonntag, den 24. Oktober 2021 um 17.00 Uhr eine Lesung mit musikalischer Untermalung an. „Alter hat viele Gesichter“ ist der Titel der Lesung im Caspar-von-Saldern-Haus, in der Edelgard Lessing Auszüge aus ihrem 2020 erschienenen Buch „Alt werden – Alt sein“ liest.

Die Lesung wechselt mit Kompositionen von Rainer Prüss, Concertina, der mit der Flötistin Elke Andersen die Texte musikalisch umrahmt.

Was in Edelgard Lessings Buch zusammenfließt und in 20 Jahren Unruhestand nach ihrem Ausscheiden aus dem Beruf erlebt und in Jahresbüchern festgehalten wurde, ist berührend und in erstaunlicher Offenheit erzählt. Das Buch ist mutig, in klarer Sprache und in heiterer Gewissheit eines erfüllten Lebens geschrieben. Edelgard Lessing erzählt Geschichten, die nachdenklich stimmen, die zum Widerspruch anregen, die Erschütterndes nicht ausschließen, die trösten und auch Mut machen können. Die inzwischen 82-jährige Autorin, die sich weiterhin auch ehrenamtlich engagiert, ist der breiten Öffentlichkeit Neumünsters als ehemalige Leiterin der Evangelischen Familienbildungsstätte bekannt.

Karten für die Veranstaltung sind ab Montag, den 04.10.2021, im Vorverkauf zum Preis von 10.- Euro, ermäßigt 7.- Euro, im Seniorenbüro, Tel.: 04321 - 942 2552 und im Konzertbüro Auch & Kneidl, Tel.: 04321 – 44064/65 erhältlich.

neumuenster Seniorenbüro Neumünster
Navigation
Termine heute