Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | Jazz-Club

NDR Bigband live am 20. März

Neumünster (em) Am Freitag, 20. März ab 19.30 Uhr lädt der Jazz-Club Neumünster e. V. wieder einmal dazu ein, die NDR Bigband unter der Leitung von Geir Lysne in der Dr. Uwe Harder Stadthalle live zu erleben. Wie in jedem Jahr wird der Konzertabend von einer örtlichen Schulbigband eingeleitet.

In diesem Jahr wird das die Bigband der Gemeinschaftsschule Faldera unter der Leitung von Christoph Rohlfing übernehmen. Nach einer kurzen Pause dann die NDR Bigband. Wie man weiß überrascht die NDR Bigband in jedem Jahr mit besonderen Gästen, die dem Konzert eine eigene, unverwechselbare musikalische Richtung verleiht.

In diesem Jahr steht dabei Frank Delle, der seit langer Zeit mit seinem Tenorsaxofon in der vordersten Reihe der Bigband seinen Platz hat, im Mittelpunkt. Er hat mit dem Leiter der NDR-Bigband, Geir Lysne das Experiment gewagt, seine skizzenhaften Kompositionen, die er für sein Trio mit Robert Landfermann am Bass und Jonas Burgwinkel am Schlagzeug eingespielt hat, für den großen Klangkörper der NDR Bigband noch einmal neu zu erfinden.

Das Ergebnis ist spektakulär und mitreißend: auf der neuen CD ENSO lässt sich nun nachempfinden, wie in der Verbindung der beiden Pole von Delles Musik Struktur und Spontaneität noch einmal ganz anders zum Schwingen kommen. Ein besonderes Ereignis, dass in einem Saal gegenüber diesem großartigen Klangkörper noch einmal deutlich an Kraft gewinnt.

Karten zu diesem Konzert können in der Buchhandlung Trio, Kuhberg 20 für 17 Euro erworben werden, Schüler zahlen 5 Euro. An der Abendkasse kosten die Karten dann 20 Euro.

neumuenster Jazz-Club
Navigation
Termine heute