Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | Alte Schmiede Bornhöved

Sommerfrische – Erinnerung und Wiederkehr

Bornhöved (em) Alte Erinnerungen und moderne Urlaubsformen werden in der „Alten Schmiede Bornhöved“ beim Thema “Sommerfrische – Erinnerung und Wiederkehr” mit allen Sinnen angesprochen. Nach den durchwachsenen coronagebeutelten Sommertagen führen Christiane Schlüter und Karsten Behrends am Freitag, den 22. Oktober 2021 um 19.00 Uhr durch alte und wiederentdeckte Erholungswelten.

Sommerfrische ist die Zeit, in der man die Arbeit ruhen lässt, sich an einen Ort mit angenehmem Klima begibt, und der Ort, an dem man sich erholt.

Mit alten und neuen Gedichten und Texten, schon Gehörtem, Wohlbekanntem wie auch eher Unbekanntem, quer durch die letzten Jahrzehnte / Jahrhunderte der Poesie und Prosa führen die Beiden zu alten Erinnerungen und plötzlich wieder Modernem.
Christiane Schlüter hat an der Uni Kiel im Fachbereich Literatur Slawistik studiert, sie trägt alles mit einem Schuß Philosophie und dem nötigen Augenzwinkern vor.
Für zusätzliche Spannung und heitere Entspannung sorgt Karsten Behrends mit Döntjes und Gedichten.

Veranstalter des Gedichte- und Geschichtenabends sind der „Förderverein Alte Schmiede Bornhöved“ und der Seniorenbeirat der Gemeinde Bornhöved. Der Eintritt in die „Alte Schmiede“ in Bornhöved, Kuhberg 13 ist frei. Es gilt die 3-G-Regel: Zutritt nur für Genesene-Geimpfte-Getestete.


neumuenster Alte Schmiede Bornhöved
Navigation
Termine heute