Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | VHS

Vortrag: Leben retten. Wie kommt der Spender zum Patienten

Neumünster (em) Am Montag, 12. März findet im Patientencafé des Friedrich-Ebert-Krankenhauses (FEK) in der Zeit von 19 bis 21 Uhr der DKMS Infovortrag zum Thema „Leben retten. Wie kommt der Spender zum Patienten“ statt.

Erläutert wird alles Wissenswerte rund um die Themen Blutkrebs und Stammzellspende, die Registrierung bei der DKMS, die Entnahmemethoden und wie es nach der Spende weitergehen kann, wenn Spender und Patient in Kontakt treten möchten. Darüber hinaus wird ein Einblick in die tägliche Arbeit mit dem Fokus auf unsere öffentlichen Registrierungsaktionen mit und für Patienten. Die Veranstaltung ist kostenfrei, um Anmeldung bei der Volkshochschule Neumünster unter der Nummer 0 43 21 / 70 76 90 wird aber gebeten.
VHS Neumünster
Volkshochschule Neumünster
Gartenstr. 32
24534 Neumünster
Tel: 04321 - 70769-0
E-Mail: info (at) vhs-neumuenster.de
www.vhs-neumuenster.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen