Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | VHS

Kurs: „Faszien-Training für Anfänger“

Neumünster (em) Am Dienstag, 20. Februar startet in der Zeit von 15.45 bis 16.45 Uhr der neue Kurs „Faszien-Training für Anfänger“ an der vhs Neumünster (Gartenstraße 32).

Faszien sind sehr zähes, feines Bindegewebe, das jeden Muskel im menschlichen Körper einhüllt und nur sehr langsam umzustrukturieren ist. Dieses Geflecht ist überall stark innerviert und deshalb an vielen Schmerzsituationen beteiligt. Es gilt daher, kollagene Verdickungen und Verklebungen zu beheben, die z. B. durch Bewegungsmangel und Stress entstanden sind. Mit diesem speziellen Übungsprogramm, in dem verschiedentlich auch die "Blackroll" zum Einsatz kommt, fördern Sie langfristig Elastizität und Spannkraft Ihrer Faszien und beheben Verkürzungen, die zu Bewegungseinschränkungen und deshalb auch zu Schmerzen an Schultern, Rücken, Beinen o. ä. führen können. Wer bisher kaum oder gar nicht Sport getrieben hat, fürden ist dieses Training ein guter Anfang. Für alle übrigen ist es die ideale Ergänzung zu anderen Trainingsformen. Der Gebühr für den Kurs beträgt 28,80 Euro und findet insgesamt acht Mal statt. Eine schriftliche Anmeldung (30221) ist bei der Volkshochschule bis zum 12. Februar möglich. Mitzubringen sind Gymnastikschuhe oder Antirutschsocken, bequeme Kleidung.
VHS Neumünster
Volkshochschule Neumünster
Gartenstr. 32
24534 Neumünster
Tel: 04321 - 70769-0
E-Mail: info (at) vhs-neumuenster.de
www.vhs-neumuenster.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen