Jetzt für
STADTMAGAZIN AKTUELL
anmelden

Die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Stadt oder der Region täglich morgens online und kostenlos auf Ihren Computer, iPad oder Smartphone.

E-Mail-Adresse

Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | VHS

Workshops: Bierkultur, Massage und Klopfakupressur

Neumünster (em) Das aktuelle VHS-Programm umfasst viele verschiedene Workshops: Von der amerikanischen Bierkultur über die richtige Massage bis hin zu einer Einführung in die Klopfakupressur.

Massage
Am Sonntag, 19. November bietet die Volkshochschule, Gartenstr. 32, in der Zeit von 11 bis 15 Uhr die Möglichkeit, Techniken zu lernen, dem Partner und anderen Familienmitgliedern ein gesundes Wohlbefinden zu schenken und ihnen zu helfen, sich intensiv zu entspannen. Es werden Griffe für verschiedene Körperregionen vermittelt, die für jeden leicht zu erlernen und auszuführen sind. Weitergehende anatomische Kenntnisse sind nicht erforderlich. Anmelden sollten sich Interessierte in jedem Fall zu zweit, um gegenseitig üben zu können.

Die Kursgebühr beträgt 22,50 Euro. Eine schriftliche Anmeldung (nur Paaranmeldungen) ist bei der Volkshochschule oder unter www.vhs-neumuenster.de noch bis zum 12. November möglich. Mitzubringen sind Saunatuch oder Badelaken, Babyöl oder geruchsneutrales Massageöl.

Einführung in die Klopfakupressur
Am Samstag, 18. November findet in der Zeit von 11 bis 14 Uhr ein Workshop an der Volkshochschule Neumünster, Gartenstraße 32, zum Thema Klopfakupressur statt. Es werden einfache Klopfsequenzen und Ausgleichsübungen zur Selbstbehandlung bei kleineren psychischen Nöten erlernt, zum Beispiel um Stress abzubauen oder die Konzentration bei den Hausaufgaben zu fördern.

Das Beklopfen von Akupunkturpunkten ist sehr wohltuend und kann den Alltag viel harmonischer gestalten Mitzubringen sind dicke Socken, 1 Flasche Wasser und Schreibzeug. Die Kursgebühr beträgt 21,80 Euro, plus 2 Euro Materialkosten, die bei der Kursleitung vor Ort zu entrichten sind.

Eine schriftliche Anmeldung (BK30411K) bei der Volkshochschule oder unter www.vhs-neumuenster.de ist noch bis zum 11. November möglich.

Neue Bierkultur im Land der unbegrenzten Möglichkeiten
Am Donnerstag, 23. November in der Zeit von 19 bis 22 Uhr geht es um die amerikanische Bierkultur. Lange Zeit waren die USA in Sachen Bier Entwicklungsland. Gerade mal 80 Brauereien gab es bis vor einigen Jahren auf dem gesamten Kontinent. Inzwischen hat sich dies grundlegend geändert.

Heute sind über 1500 Brauereien aktiv und entwickeln nahezu täglich kreative Biere. Auch der deutsche Craft Beer Boom hat seinen Ursprung in Amerika. An diesem Abend wird es einen kleinen Überblick über die US Bierszene geben. Die Kursgebühr beträgt 30,20 Euro und beinhaltet Proben und Unterrichtsmaterialien.

Eine schriftliche Anmeldung (Nr. 22031) ist bei der Volkshochschule ( www.vhs-neumuenster.de ) noch bis zum 15. November möglich. Das Mindestalter zur Kursteilnahme beträgt 16 Jahre. Autofahrer mögen berücksichtigen, dass pro Abend ca. sieben bis acht Biere verkostet werden. Kursort ist der Schwalebräu Craft Beer Store (Alte Holstenbrauerei, Brachenfelder Straße 45).
VHS Neumünster
Volkshochschule Neumünster
Gartenstr. 32
24534 Neumünster
Tel: 04321 - 70769-0
E-Mail: info (at) vhs-neumuenster.de
www.vhs-neumuenster.de
Weitere Artikel lesen