Jetzt für
STADTMAGAZIN AKTUELL
anmelden

Die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Stadt oder der Region täglich morgens online und kostenlos auf Ihren Computer, iPad oder Smartphone.

E-Mail-Adresse

Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | VHS

Weihnachtsküche, Reiseberichte und Gedächtnistraining

Neumünster (em) Dies und viele weitere Veranstaltungen bietet die VHS mit ihrem November-Programm.

Vortrag: Aktuelle Herausforderungen für die Stabilität des Finanzsystems
Vor dem Hintergrund der im Jahr 2007 ausgebrochene Krise an den internationalen Finanzmärkten, steht im dem Vortrag von Dr. Christian Hecker (Deutsche Bundesbank) die Frage nach den aktuellen Herausforderungen für die Stabilität des Finanzsystems im Mittelpunkt. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 1. November in der Volkshochschule Neumünster, Gartenstraße 32, um 19.30 Uhr statt. Der Referent geht dabei auf systemische Risiken, Schwächen bei der Banken- und Finanzmarktregulierung ein sowie auf Probleme innerhalb der europäischen Währungsunion. Dabei wird gezeigt, wie sich Krisen in unterschiedlichen Bereichen gegenseitig verschärfen können. Anschließend soll diskutiert werden, was zur Überwindung der Krise und zur Vermeidung künftiger Krisen unternommen werden kann, welche Schritte bereits getan sind und wo noch Handlungsbedarf besteht.

Der Eintritt beträgt 5 Euro, für Mitglieder der Universitätsgesellschaft ist der Eintritt kostenfrei. Um eine telefonische Voranmeldung bei der vhs unter Tel.: 0 43 21 / 70 7690 wird gebeten.

Gedächtnistraining für Senioren bei Kaffee und Kuchen
Am Sonntag, 5. November steht das Gedächtnistraining speziell für Senioren um 15 Uhr in der Volkshochschule Neumünster, Gartenstraße 32, im Mittelpunkt der Veranstaltung. In diesem Vortragsseminar von Birgit Wriedt (Ganzheitliche Gedächtnistrainerin im Bundesverband für Gedächtnistraining) bekommt man einen Einblick in Gedächtnis- und Entspannungsübungen, mit denen dem Gedächtnis „auf die Sprünge geholfen werden kann“. In gemütlicher Atmosphäre bei Kaffee und Kuchen werden Wahrnehmung, Konzentration, Wortfindung, Merkfähigkeit und das Erinnerungsvermögen trainiert. Bereits eingeschränkte Fähigkeiten werden wieder reaktiviert. Entdeckt werden können neue Denkstrategien und Wissen über Denk- und Gedächtnisvorgänge. Alle Übungen erfolgen ohne Zeitlimit und Leistungsdruck, sondern sollen vor allem Spaß machen.

Die Gebühr inklusive Kaffee und Kuchen beträgt 8 Euro (Personen über 65 Jahre: 6 Euro). Eine telefonische Anmeldung unter Tel.: 0 43 21 / 70 76 90 wird benötigt.

Reisevortrag Australien - Outback, Riff und Regenwald
Über eine Reise mit dem Wohnmobil durch Australien berichtet André Pflanz in seinem Lichtbildvortrag am Montag, 6. November um 19 Uhr in der Volkshochschule Neumünster, Gartenstraße 32. Nach einem Aufenthalt in Sydney führt die Reise von Brisbane, der Hauptstadt des Bundes-staates Queensland, entlang der pazifischen Korallenküste, aber auch durch Outback und Regenwald bis ins tropische Cairns. Erlebt werden kann das dichte Grün des tropischen Dschungels, das leuchtende Blau des Great Barrier Reefs und das tiefe Rot der Erde im Hinterland. Fantastische Landschaften, wundersame Tiere, paradiesische Inseln und abenteuerliches Outback - Australien sind hier zu sehen, ebenso wie Impressionen von Australiens Rotem Zentrum.

Der Eintritt beträgt 6 Euro. Um eine telefonische Anmeldung unter Tel.: 0 43 21 / 70 76 90 wird gebeten.

Vortrag: Bestattungsvorsorge - was ist das?
Am Mittwoch, 8. November wird an der Volkshochschule Neumünster, Gartenstraße 32, um 15 Uhr wird dieser Frage im Rahmen eines Vortrags nachgegangen. Es wird aufgezeigt, dass einiges mehr dazu gehört, als nur einen Vorsorgevertrag zu erklären und unterschreiben zu lassen. Im Mittelpunkt stehen u.a. Fragen wie „Was kostet meine Beerdigung?“ und „Wer bezahlt meine Beerdigung?“ In der Veranstaltung geht es um Informationen und Lösungsfindungen, mit denen man einverstanden und zufrieden sein kann für eine individuelle Vorsorge.

Der Eintritt beträgt 8 bzw. 6 Euro (über 65 Jahre), Kaffee / Tee und Kuchen sind enthalten. Um eine telefonische Anmeldung bei der vhs unter Tel.: 0 43 21 / 70 76 90 wird gebeten.

Vortag: Stromausfall was nun?
Am Mittwoch, 8. November um 19 Uhr hält in der VHS Neumünster, Gartenstraße 32, der Survivalexperte Jan Eisfeldt einen Vortrag über den Notfall eines Stromausfalls. Nach einer unbeabsichtigten Unterbrechung der Versorgung mit Elektrizität sind die Bürgerinnen und Bürger mit den Folgen des Ungleichgewichts zwischen der nicht mehr bereitgestellten Energieversorgung und dem notwendigen Bedarf unmittelbar betroffen! Dieser Vortrag sensibilisiert für das Thema, bereits bekannte Gefahren werden dargestellt und gleichzeitig werden Lösungswege für das Bestehen eines Notfalls aufgezeigt.

Der Eintritt beträgt 8 Euro und wird bei der Veranstaltung vor Ort kassiert. Um eine telefonische Anmeldung unter Tel.: 0 43 21 / 70 76 90 wird gebeten.

Winter- und Weihnachtsküche
Weihnachten rückt immer näher und deshalb startet am Dienstag, 14. November um 18.30 Uhr der Volkshochschule-Kochkurs „Winter- und Weihnachtsküche“. In diesem Kurs werden Fleischgerichte klassisch und auch modern zubereitet. Die passende Soße und die Beilagen werden ausgewählt und hergestellt. Dazu gehört auch die Auswahl des passenden Weines, die Vorspeise und das Dessert. Der Kurs findet insgesamt an drei Abenden, jeweils in der Zeit von 18.30 bis 21.30 Uhr statt und kostet 96,75 Euro (inkl. Lebensmittelumlage). Kursort ist die Lehrküche der Gemeinschaftsschule Faldera (Eingang: Franz-Wieman-Str. 18a, 1. Stock im Gebäude der Grundschule Faldera - Zufahrt über Pöppelmannweg).

Mitzubringen sind Speiseprobenbehältnisse und zwei Gemüsemesser. Eine schriftliche Anmeldung (Kurs-Nr.: BK 30720) unter www.vhs-neumuenster.de oder bei der VHS Neumünster, Gartenstr. 32, ist noch möglich bis zum 7. November.

Workshop Gedächtnistraining
Am Samstag, 25. November von 10 Uhr bis 14.30 Uhr bietet die Volkshochschule, Gartenstr. 32, unter dem Motto „Es gibt kein schlechtes Gedächtnis, nur ein untrainiertes“ einen Einblick in Gedächtnis- und Entspannungsübungen. Ob für Privat oder den Beruf, Ziele des ganzheitlichen Gedächtnistrainings sind unter anderem das Einprägen und Behalten von Namen, Zahlen, Terminen, Informationen. Trainiert werden u.a. Wahrnehmung, Konzentration, Wortfindung, Merkfähigkeit und das Erinnerungsvermögen. Alle Übungen erfolgen ohne Zeitlimit und Leistungsdruck.

Der Workshop kostet 26,80 Euro. Materialkosten für Kursunterlagen in Höhe von zwei Euro sind bei der Kursleitung zu bezahlen. Eine schriftliche Anmeldung (Nr. 30110) unter www.vhs-neumuenster.de oder bei der VHS ist möglich bis zum 17. November.
VHS Neumünster
Volkshochschule Neumünster
Gartenstr. 32
24534 Neumünster
Tel: 04321 - 70769-0
E-Mail: info (at) vhs-neumuenster.de
www.vhs-neumuenster.de
Weitere Artikel lesen