Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | VHS

Vortrag: Flucht aus Jemen - Asyl in Deutschland

Neumünster (em) Am Dienstag, 11. Oktober, hält um 19 Uhr in der Volkshochschule Neumünster (Garten-straße 32) Reinhard Pohl einen Vortrag über die Flucht aus dem Jemen.

Der Jemen an der Südspitze der arabischen Halbinsel war lange geteilt: Der Nordjemen zählte sich zum Westen, der Südjemen war mit der Sowjetunion verbündet. Der Jemen ist das Land mit den meisten Binnenflüchtlingen – es ist nur eine Frage der Zeit, wann sie in größerer Zahl das Land verlassen und versuchen, nach Europa zu gelangen. Der Vortrag behandelt die Situation in den jeweiligen Ländern, berichtet über Fluchtgründe/Fluchtwege und gibt Auskunft über die Asylmöglichkeiten in Deutschland.

Der Eintritt beträgt 8 Euro. Um telefonische Voranmeldung unter 0 43 21 - 70 76 90 wird gebeten.
VHS Neumünster
Volkshochschule Neumünster
Gartenstr. 32
24534 Neumünster
Tel: 04321 - 70769-0
E-Mail: info (at) vhs-neumuenster.de
www.vhs-neumuenster.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen