Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | Veranstaltungstipp

Quartetto goes Christmas

Neumünster (em) Mit der etwas außergewöhnlichen Besetzung von Querflöte, Akkordeon, Jazzgitarre und Latin-Percussion begeben sich Elke Andersen, Arne Gloe, Michael Dröse und Vincent Judith alias Quartetto auf die Spur bekannter und unbekannter Weihnachtsmelodien aus aller Herren Länder und lädt das Publikum ein, sich an der einen oder anderen Stelle aktiv sangesfreudig zu beteiligen.

Das Weltmusik-Ensemble Quartetto interpretiert in seinem neuen Programm Klassiker der Weihnachtsmusik. Doch Kitsch hat keine Chance. Das 2010 gegründete und in der Musikszene Schleswig-Holsteins fest etablierte Ensemble vermeidet es, Ohrwürmer breit zu treten.
Vielmehr gelingt es der versierten Formation Schätze der Weihnachtsmusik dicht am Original neu zu durchdringen und trotz Eingängigkeit ein intensives Klangerlebnis zwischen Kammer- und Weltmusik zu bieten. Humor inklusive.
So schaffen die Vier - mit dem Publikum stets auf Augenhöhe - eine Melange aus Nonchalance und Tiefgang.

Sonntag | 3. Dezember | 17 Uhr
Kirche Aukrug | Bargfelder Straße 21, Aukrug


und

Samstag | 16. Dezember | 18 Uhr
Dietrich-Bonhoeffer Kirchengemeinde | Tizianstraße 9-11, Neumünster


neumuenster Veranstaltungstipp
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen