Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | Theater in der Stadthalle

U20 Slam: Lyrik & Textase

Neumünster (em/mr) „Lyrik & Textase“ bietet jungen Slampoeten eine regelmäßige Plattform, um mit- und gegeneinander um die Gunst des Publikums zu kämpfen. Am Dienstag, 13. März findet der Wettbewerb von 19 bis 22 Uhr statt.

Teilnehmen können alle Lyrikbegeisterten unter zwanzig Jahren, die mit eigenen Texten auf die Bühne möchten. Von Lyrik über Prosa bis zu Rap ist dabei in sechs Minuten pro Runde fast alles erlaubt. Nur selbstgeschrieben müssen die Texte sein. Karten gibt es im Vorverkauf für 4 Euro im Kulturbüro Neumünster, Kleinflecken 26. Interessierte können sich per E-Mail an michel.kuehn@assembleart.com anmelden. Die Moderation übernimmt Michel Kühn. Der Einlass startet bereits um 18.30 Uhr.
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen