Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | Stadtwerke Neumünster

€ Energie & Geld sparen: Stadtwerke Neumünster geben Tipps

neumuenster Stadtwerke Neumünster
Neumünster (em/mp) Energie einsparen und gleichzeitig etwas für das eigene Portemonnaie tun: Wer hierfür Informationen sucht, wird auf dem Stand der Stadtwerke Neumünster bei den Energiespartagen in den Holstenhallen fündig.

Hingucker auf dem SWN-Stand ist der Erdgas-Pkw. „Benzin wird ständig teurer, Erdgasfahrer dagegen freuen sich über einen vollen Tank zum halben Preis“, sagt Volker Frahm, SWN Sachbereichsleiter Vertrieb-Dienstleistungen. Er weiß, wovon er spricht, denn die SWN verfügen über langjährige Praxis im Umgang mit Erdgasfahrzeugen, schließlich besteht der Unterneh- mensfuhrpark der Stadtwerke Neumünster zu 85 Prozent aus Erdgasfahrzeugen. „Bereits seit 2002 setzen die Stadtwerke Neumünster auf eigene Erdgasfahrzeuge und haben damit im Juni 2008 den Innovationspreis der deutschen Gaswirtschaft für umweltschonende Mobilität von der Arbeitsgemeinschaft für sparsames und umweltfreundlichen Energieverbrauch erhalten,“ so SWN Pressesprecherin Manuela Schütze. Die Heizung läuft auf vollen Touren, trotzdem ist es kalt im Zimmer.

„Viele Hausbesitzer glauben, dass die Fenster die hauptsächlichen energetischen Schwachstellen an ihrem Haus sind, aber das ist nicht unbedingt der Fall“, berichtet SWN-Vertriebsmitarbeiter Hartmut Eggers. Die Gründe für kalte Räume können vielfältig sein: durchlässiges Mauerwerk hinter der Heizung, schlechte Dämmung, Durchfeuchtungen und vieles mehr. Um der Ursache auf die Spur zu kommen, helfen Infrarotaufnahmen. „Dabei werden mittels einer Wärmebildkamera Aufnahmen des gewünschten Gebäudes in den Abend- und Nachtstunden gemacht. Auf den Bildern erscheint die Wärmestrahlung des Hauses in unterschiedlichen Farben: Gut isolierte Wände färben sich blau, schlecht abgedichtete Fenster strahlen in leuchtendem Rot, Orange oder Gelb“, so Eggers. SWN bietet Hausbesitzern ein „Infrarot-Paket“ an. Es beinhaltet die Thermografie-Aufnahmen, eine detaillierte Auswertung der Bilder und eine Handlungsempfehlung. SWN-Kunden bezahlen 99 Euro, Interessierte 139 Euro.

Wer mehr zu diesen und anderen Themen wie Energieausweis, Ökostrom oder Fernwärme wissen will, dem geben die SWN Mitarbeiter gern Auskunft auf dem Stadtwerke- Messe-Stand in der Halle 1, „Energiespartage Schleswig-Holstein“, 25. bis 27. November, in den Holstenhallen/Neumünster.

SWN Stadtwerke Neumünster
Bismarckstraße 51
24534 Neumünster
Tel.: 04321 - 202-0
swn@swn.net
www.stadtwerke-neumuenster.de

neumuenster Stadtwerke Neumünster
SWN Stadtwerke Neumünster Beteiligungen GmbH
SWN Stadtwerke Neumünster
Bismarckstraße 51
24534 Neumünster
Tel.: 04321 - 202-0
swn (at) swn.net
www.stadtwerke-neumuenster.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen