Jetzt für
STADTMAGAZIN AKTUELL
anmelden

Die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Stadt oder der Region täglich morgens online und kostenlos auf Ihren Computer, iPad oder Smartphone.

E-Mail-Adresse

Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | Stadt Neumünster

Warnstreik bei der Abfallentsorgung und in Kitas der Stadt

Neumünster (em) Die Stadt Neumünster weist darauf hin, dass die Abfallentsorgung des Technischen Betriebszentrums und einige Kindertagesstätten der Stadt Neumünster seit Dienstagmorgen, 20. März bestreikt werden. Es handelt sich um einen Warnstreik der Gewerkschaft Ver.di in den aktuellen Tarifverhandlungen im Öffentlichen Dienst.

Aus diesem Grund wurden die grünen Tonnen, grauen Tonnen und gelben Säcke in den Stadtteilen Einfeld und Gartenstadt nicht abgeholt. Die Touren der Abfallentsorgung werden auch nicht nachgeholt.

Bei den Kindertagesstätten war insbesondere die Kita Gartenstadt von dem Warnstreik betroffen, die komplett geschlossen blieb. Zudem wurden in der Kita Wittorf, der Kita Volkshaus und der Kita Faldera Notgruppen eingerichtet. Die Eltern wurden entsprechend informiert.

„Für die Bürgerinnen und Bürger ist dies natürlich sehr unangenehm, aber wir bitten dennoch um Verständnis. Zur nächsten Leerung können die Betroffenen einmalig Säcke neben die Tonne stellen, die dann von der Müllabfuhr mitgenommen werden. Als Vorsitzender des Kommunalen Arbeitgeberverbands ist es für mich absolut unverständlich, dass die Gewerkschaft trotz laufender Tarifverhandlung diesen Streik auf dem Rücken der Bürgerinnen und Bürger austrägt “, beurteilt Oberbürgermeister Dr. Olaf Tauras.
Stadt Neumünster
Stadt Neumünster
Großflecken 59
24534 Neumünster
Tel.: 04321 / 942 - 0
Fax: 04321 / 4 59 70
E-Mail: stadt (at) neumuenster.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute