Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | Stadt Neumünster

Wahlhelfer gesucht

Neumünster (em) Für die Gemeindewahl am Sonntag, 6. Mai sucht die Stadt Neumünster Wahlhelfer. Derzeit fehlen noch 70 von insgesamt 400 Wahlhelfern im Stadtgebiet. Insbesondere für die Stadtteile Einfeld, Tungendorf, Gadeland, Faldera und Wittorf wird noch Personal gesucht.

Pro Bezirk bilden mindestens acht Mitglieder den Wahlvorstand. Interessierte müssen mindestens 16 Jahre alt sein. Für die Tätigkeit erhalten die Wahlhelfer 40 Euro Aufwandsentschädigung.

Interessenten können sich gern unter Tel.: 0 43 21 / 942 23 05 und unter der Tel.: 0 43 21 / 942 24 83 oder per E-Mail an volker.bernaschek@neumuenster.de an die Stadt Neumünster wenden. Bei Meldungen per E-Mail bittet die Stadt Neumünster darum, Name, Anschrift, Alter, Telefonnummer und den bevorzugten Bezirk als Einsatzort anzugeben.
Stadt Neumünster
Stadt Neumünster
Großflecken 59
24534 Neumünster
Tel.: 04321 / 942 - 0
Fax: 04321 / 4 59 70
E-Mail: stadt (at) neumuenster.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen