Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | Stadt Neumünster

Warnung! Betreten von Eisflächen verboten

Neumünster (em) Die Stadt Neumünster weist darauf hin, dass der Einfelder See, Falderateich und alle anderen Gewässer nicht zum Betreten freigegeben sind.

Die Stadt warnt vor dem Betreten der Eisflächen. Wer sich auf die gefrorenen Flächen begibt, handelt auf eigene Gefahr. Die Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, insbesondere Kinder auf die Gefahren hinzuweisen.
Stadt Neumünster
Stadt Neumünster
Großflecken 59
24534 Neumünster
Tel.: 04321 / 942 - 0
Fax: 04321 / 4 59 70
E-Mail: stadt (at) neumuenster.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen