Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | Stadt Neumünster

Stadt nimmt kostenfrei Laub an

Neumünster (em) Wie in den Vorjahren bietet das Technische Betriebszentrum (TBZ) der Stadt Neumünster wieder den besonderen Service, dass Laub kostenfrei angenommen wird. Vom Freitag, 15. September bis Donnerstag, 21. Dezember können die Bürger kostenfrei Laub auf den Wertstoffsammelplätzen der Stadt Neumünster abgeben.

Diesen Service bieten das TBZ der Stadt auf den acht Sammelplätzen in der Niebüller Straße, Oberjörn, an der KSV-Halle, Carlstraße, Kreuzkamp, Mühlenstraße, Krogredder und am Waldwiesenweg sowie die Stadtwerke (SWN) im Abfallwirtschaftszentrum Wittorfer Feld an.

Die städtischen Wertstoffsammelplätze sind jeweils samstags von 8 Uhr bis 12 Uhr geöffnet. In der Woche kann das Laub kostenfrei zudem montags bis donnerstags von 7 Uhr bis 15 Uhr und freitags von 7 Uhr bis 13 Uhr beim TBZ in der Niebüller Straße 90 abgegeben werden.

Es werden Kleinmengen von Laub (Kofferraumladung Pkw, Schubkarren) kostenfrei angenommen. Das Technische Betriebszentrum der Stadt Neumünster macht zudem darauf aufmerksam, dass die Abgabe von anderen Gartenabfällen wie Rasenschnitt, Sträucher oder Pflanzen weiterhin kostenpflichtig ist.
Stadt Neumünster
Stadt Neumünster
Großflecken 59
24534 Neumünster
Tel.: 04321 / 942 - 0
Fax: 04321 / 4 59 70
E-Mail: stadt (at) neumuenster.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen