Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | Sparkasse Südholstein

Preis für Vorbilder im Sport

Neumünster (em) Die Schwimmerin Kirsten Bruhn, dreifache Paralympics-Siegerin, hat den diesjährigen „Sparkassenpreis für Vorbilder im Sport“ erhalten. Der Preis wurde von Georg Fahrenschon, Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV), im Rahmen der ZDF-Gala „Sportler des Jahres“ am 15. Dezember in Baden-Baden überreicht. Mit dem Preis ehrt die Sparkassen-Finanzgruppe Persönlichkeiten im Sport, die mit ihren Erfolgen und mit ihrem Engagement jungen Sportlern ein Vorbild sind.

„Mit ihren Titeln und Medaillen bei den Paralympischen Spielen zwischen 2004 und 2012 und weiteren Erfolgen bei Welt- und Europameisterschaften ist Kirsten Bruhn eine der erfolgreichsten paralympischen Sportlerinnen. Ihre sportlichen Leistungen, ihre Zielstrebigkeit, ihre Disziplin und ihr positive Ausstrahlung, begeistern die Menschen und motiviert so vor allem junge Sportlerinnen und Sportler ihr nachzueifern“, begründete Georg Fahrenschon die Wahl der Preisträgerin.

Neben der sportlichen Karriere setzt sich Kirsten Bruhn für die Inklusion und Integration in unserer Gesellschaft ein. Die Schwimmerin möchte im kommenden Jahr bei den Europameisterschaften in Eindhoven starten.

Als Olympia Partner Deutschland und Nationaler Förderer des Deutschen Behindertensportverbandes unterstützt die Sparkassen-Finanzgruppe nicht nur den Spitzensport sondern den Sport in seiner gesamten Bandbreite. Mit rund 95 Millionen Euro ist die Sparkassen-Finanzgruppe der größte nichtstaatliche Sportförderer in Deutschland. Die Nachwuchsförderung bildet dabei einen besonderen Schwerpunkt. Ziel ist die Förderung von Sporttalenten in ihrer gesamten Entwicklung, und zwar in sportlicher und in persönlicher Hinsicht. Mit dem „Sparkassenpreis für Vorbilder im Sport“ soll der Nachwuchs für den Sport begeistert, zum Nacheifern angeregt und zu besonderen Leistungen angespornt werden.

Der Sparkassenpreis wird bereits seit 1992 verliehen. Frühere Preisträger waren unter anderem die Leichtathletin Heike Drechsler, der Judoka Ole Bischof und die Paralympics-Siegerin Verena Bentele. Der Preis ist mit einem Förderbetrag von 40.000 Euro ausgestattet. Die Hälfte davon ist für die weitere sportliche oder berufliche Karriere des Preisträgers bestimmt. Die andere Hälfte ist an eine konkrete Maßnahme zur Nachwuchsförderung gebunden, die vom Preisträger selbst bestimmt wird. Kirsten Bruhn hat sich entschieden, die Nachwuchsarbeit der Fördergemeinschaft behinderte Nationalschwimmer e.V. und ihren Heimatverein Polizei-Union-Neumünster e.V. 1973 zu unterstützen.
Sparkasse Südholstein
Filiale Neumünster
Kieler Str. 1
24534 Neumünster
Tel.: 0 43 21 - 408 48 88

Filiale Kaltenkirchen
Holstenstr. 32
24568 Kaltenkirchen
Tel.: 0 45 51 / 80 74 910

Filiale Henstedt-Ulzburg
Hamburger Straße 83
24558 Henstedt-Ulzburg
Tel.: 0 800 / 10 10 181

E-Mail:
service@spk-suedholstein.de
Filiale Norderstedt
Ulzburger Straße 363e
22846 Norderstedt
Tel.: 0800 10 10 181

Filiale Bad Bramstedt
Bleeck 1
24576 Bad Bramstedt
Tel.: 0800 - 10 10 181

Filiale Bad Segeberg
Oldesloer Str. 24
23795 Bad Segeberg
Tel.: 0800 10 10 181

Website:
www.spk-suedholstein.de
Weitere Artikel lesen
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen