Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | Sheff-Z

Stromsparen in der Burger-Küche

Neumünster (em) „Einfach. Schnell. Lecker.“ – Das Schleswig-Holstein Energieeffizienz-Zentrum lädt interessierte Hobbyköche am Mittwoch, 16. März, von 16 bis 18 Uhr zur „Burger-Küche“ ins Energie-Ausstellungszentrum an den Holstenhallen in Neumünster ein.

In geselliger Runde werden Swea Evers, Leiterin des SHeff-Z, und „Küchen-SHeffin“ Sabine Recupero mit den Teilnehmern der beliebten Veranstaltungsreihe leckere Burger-Varianten zubereiten – eine aus Fleisch und eine vegetarische Alternative. Gekocht wird mit hochwertigen, vorwiegend regionalen Zutaten. Dabei kommen Einbau-Dampfgarer, Induktionskochfeld mit intelligenter Dunstabzugshaube und der energiesparende Backofen in der modernen SHeff-Küche zum Einsatz.

Zum Nachtisch werden „Cake-Pops“ (Kuchen am Stiel) hergestellt. Beim Zubereiten der Speisen erhalten die Teilnehmer ganz nebenbei praktische Tipps zum Stromsparen im Haushalt. Wer Lust hat, in kleiner Runde unter Anleitung zu kochen, ist im SHeff-Z willkommen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist auf zehn Personen begrenzt.

Die Kosten betragen inklusive Essen, Getränken und Rezept fünf Euro pro Teilnehmer. Zwei weitere Termine in der „Burger-Küche“ stehen bereits fest: Mittwoch, 20. April 2016, und Mittwoch, 6. Juli 2016.

„Burger-Küche im SHeff-Z“ – Anmeldungen sind bis spätestens montags, 16 Uhr, vor der jeweiligen Veranstaltung online möglich: www.sheff-z.de, Veranstaltungen.
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen