Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | Polizei

Zwei Auffahrunfälle auf A7: Opfer lebensgefährlich verletzt

Neumünster (em) Der Beifahrer (61) in einem Kleinlaster Renault wurde am Donnerstag, 20. Juni um 16.45 Uhr bei einem Auffahrunfall auf der A7 zwischen Großenaspe und Bad Bramstedt lebensgefährlich verletzt.

Er musste von der Feuerwehr aus dem stark beschädigten LKW befreit und mit einem Rettungshubschrauber in eine Hamburger Klinik geflogen werden. Nach Feststellung der Autobahnpolizei Neumünster war der Fahrer (33) des Klein-LKW möglicherweise am Steuer eingeschlafen und auf dem rechten Fahrstreifen auf einen vorausfahrenden Sattelzug aufgefahren. Der Fahrer des Sattelzuges blieb unverletzt, der 33-Jährige erlitt leichte Verletzungen und wurde in eine Klinik nach Henstedt-Ulzburg gebracht.

Der Klein-LKW musste abgeschleppt werden, der Verkehr wurde für die Dauer der Rettungs- und Aufräumarbeiten bis etwa 19 Uhr über Großenaspe umgeleitet. Schadenshöhe: Rund 20.000 Euro. Der Führerschein des 33-Jährigen wurde beschlagnahmt.

Kurz nach 23 Uhr ereignete sich ein weiterer Auffahrunfall auf der A7 in Höhe Bönningstedt. Der Fahrer (58) eines Toyota war mit Fahrtrichtung Hamburg am Stauende auf einen Bus aufgefahren und anschließend zu Fuß geflüchtet. In dem Bus (Flughafentransfer) befanden sich 15 Fahrgäste, zwei Insassen wurden leicht verletzt. Die Fahrgäste wurden mit Ersatzfahrzeugen weitertransportiert. Der Bus konnte aus eigener Kraft vom Unfallort abfahren. Der Toyota musste abgeschleppt werden. Schadenshöhe: Rund 25.000 Euro.

Die Unfallstelle war gegen 1 Uhr wieder frei. Unterdessen wurde auch unter Einsatz einer Wärmebildkamera nach dem PKW-Fahrer gesucht. Er konnte schließlich am Freitag, 21. Juni um 3.25 Uhr an einer Tankstelle in Norderstedt gefunden werden. Die Hintergründe der Flucht sind noch unklar. Die Autobahnpolizei Neumünster führt die Ermittlungen.

Originaltext: Polizeidirektion Neumünster

neumuenster Polizei
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen