Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | Polizei

Skrupelloser Überfall auf ältere Dame

Neumünster (em) Zwei bislang unbekannte Männer entrissen am Samstagnachmittag, 13. Januar um 14.45 Uhr einer 65-jährigen Fußgängerin die Handtasche und flüchteten zu Fuß. Die Frau war in Begleitung einer weiteren Dame zu Fuß „Am Alten Kirchhof“ unterwegs Richtung Kieler Straße.

Die Räuber näherten sich zu Fuß und entrissen die über die Schulter getragene Tasche. Die Unbekannten wurden auf etwa 18 bis 20 Jahre geschätzt. Beide waren 1,70 bis 1,80 Meter groß und schlank. Einer der beiden Diebe trug einen Rucksack bei sich.

Sachdienliche Hinweise bitte unter der Rufnummer 0 43 21 / 94 50 an die Polizei Neumünster.

Originaltext: Polizeidirektion Neumünster
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen