Jetzt für
STADTMAGAZIN AKTUELL
anmelden

Die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Stadt oder der Region täglich morgens online und kostenlos auf Ihren Computer, iPad oder Smartphone.

E-Mail-Adresse

Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | Polizei

Polizei sucht vermisste Jungen aus Neumünster

Neumünster (em) Am Donnerstagabend, 30. November gegen 21.30 Uhr wurden der 9-jährige Carlo Heesch und der 8-jährige Alberto Ciobutaru aus Neumünster vermisst gemeldet.

Die beiden wollten gegen 14 Uhr gemeinsam zum Bolzplatz beim Gut-Heil-Sportplatz, in Neumünster. Sie können wie folgt beschrieben werden: Carlo Heesch 1,30 bis 1,40m groß, schmächtig, dunkelblonde Haare, dunkle Jeans, dunkelblauer Anorak, blaue Schuhe graue Mütze. Alberto Ciobutaru: 1,30m bis 1,40 m groß, schwarze Haare, helle Jeans, graue Jacke. Die beiden sind mit BMX-Räder unterwegs. Eine intensive Nachsuche im Bereich des Bolzplatzes verlief negativ. Gegen 19 Uhr sollen die beiden im Stadtteil Böcklersiedlung am dortigen Kantplatzes mit einem dritten Jungen gesehen worden sein. Hinweise über den Aufenthalt der beiden Jungen bitte an die Polizei Neumünster unter der Tel.: 0 43 21 / 94 50 oder über den Polizeiruf 110.

Originaltext: Polizeidirektion Neumünster
Navigation
Termine heute