Jetzt für
STADTMAGAZIN AKTUELL
anmelden

Die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Stadt oder der Region täglich mogens online und kostenlos auf Ihren Computer, iPad oder Smartphone.

E-Mail-Adresse

Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | Polizei

Notarztkoffer im Wert von 2.000 Euro gestohlen

Neumünster (em) Am Sonntag, 11. Juni zwischen 10.07 Uhr und 13 Uhr, wurde aus einem Rettungswagen der Berufsfeuerwehr Neumünster ein Notarztkoffer gestohlen.

Die Rettungswagenbesatzung fuhr in diesem Zeitraum insgesamt folgende Einsatzorte an:
• Dithmarscher Straße 3, 10.07 Uhr
• Boostedter Straße 13, 11.11 Uhr
• Kieler Straße 305 b, 12.19 Uhr
• Fasanenweg in Bönebüttel, 13 Uhr

In Bönebüttel wurde der Verlust des Koffers festgestellt. Soweit nachvollziehbar dürfte der Koffer in der Boostedter Straße oder in der Kieler Straße aus dem nicht verschlossen Rettungswagen gestohlen worden sein. Es handelte sich um einen mit Medikamenten sowie den üblichen Utensilien voll bestückten Aluminiumkoffer (Ulmer Koffer). Der Gesamtwert dürfte etwa 2.000 Euro betragen. Die Polizei Neumünster bittet um sachdienliche Hinweise zum Diebstahl und Verbleib des Koffers unter der Tel.-Nr.: 0 43 21 / 94 50.

Originaltext: Polizeidirektion Neumünster
Navigation
Termine heute