Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | Polizei

Unfallflucht nach Kollision mit Baum

Neumünster (em) Beamte des Verkehrsunfalldienstes Neumünster ermitteln zurzeit wegen einer Unfallflucht. Diese hatte sich in der Nacht zum Donnerstag, 25. Mai offenbar gegen 4 Uhr am Kantplatz ereignet.

Ein Anwohner hörte einen Knall und beobachtete einen dunklen Ford Transit, der mit einem Baum kollidiert war. Der unbekannte Fahrer setzte seine Fahrt fort in Richtung Sudetenlandstraße. An der Unfallstelle wurden Teile einer Frontschürze und eines Scheinwerfers gefunden. Eine Ölspur führte über die Sudetenlandstraße und die Memellandstraße in die Wasbeker Straße.

Hinweise bitte an den Unfalldienst unter der Rufnummer 0 43 21 /94 50.

Originaltext: Polizeidirektion Neumünster
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen