Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | Polizei

Festnahme in Neumünster

Neumünster (em) Am Morgen des 12.02.2015, gegen 09.00 Uhr, bemerkte ein Polizeibeamter in seiner Freizeit, in der Gasstraße, in Neumünster einen 32-jährigen Mann, von dem er wusste, dass dieser zur Fahndung ausgeschrieben war.

Er informierte daraufhin seine Kollegen vom 1. Polizeirevier Neumünster. Die Beamten nahmen den 32- jährigen, der nicht sonderlich begeistert war, widerstandlos fest. Gefahndet wurde nach ihm wegen insgesamt 6 unterschiedlicher Strafverfahren gegen ihn. Er wurde zum Amtsgericht Neumünster überstellt, wo der Untersuchungshaftbefehl verkündet werden sollte.

Rainer Wetzel
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen