Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | Outdoor 2018

Jagd und Natur in den Holstenhallen

Neumünster (em) Vom 27. bis 29. April dreht sich in den Holstenhallen Neumünster alles um die Themen Jagd, Natur und Outdoor. Zum vierten Mal findet die Messe „OUTDOOR 2018 jagd & natur” im Herzen Schleswig-Holsteins statt – zwischen den Meeren Nord- und Ostsee.

Drei Tage lang lädt die Veranstaltung Jäger, Angler, Naturfreunde und Globetrotter ein, sich über aktuelle Trends und neue Produkte zu informieren. Die „OUTDOOR 2018 jagd & natur” wird auch in diesem Jahr wieder von den Mitinitiatoren Landesjagdverbänden Schleswig-Holstein und Hamburg, Landesportfischerverband Schleswig-Holstein und Danmarks Jaegerforbund unterstützt.

Die „OUTDOOR 2018 jagd & natur” geht tierisch ab!
Was wäre eine Messe, bei der sich alles nur um Jagd, Natur, Umweltschutz und Outdoor-Aktivitäten dreht, ohne ihre Hauptdarsteller – die Tiere! Besucher dürfen sich deshalb auf der 13.000 m² großen Hallenfläche über zahlreiche Aktivitäten und Veranstaltungen freuen, bei denen Wald- und Wiesenbewohner im Mittelpunkt stehen:

• An allen drei Messetagen finden in der Halle 1 regelmäßig Vorführungen mit Jagdgebrauchshunden statt. Am 29. April 2018 veranstaltet die Landesobfrau für das Jagdgebrauchshundewesen im Landesjagdverband Schleswig-Holstein, Frau Margitta Albertsen, zusätzlich ein Seminar zum Thema: „Der Hund als Assoziationslerner und wie machen wir uns das in der jagdlichen Ausbildung zu Nutze?”. Als Referent wird Thorsten Bäte erwartet.

• Der Deutsche Falkenorden ist längst Stammgast auf der OUTDOOR in Neumünster. Auch in diesem Jahr präsentieren erfahrene Falkner ihre beeindruckenden Greifvögel und deren Fähigkeiten. Interessierte Besucher können sich jederzeit direkt am Stand über die Vögel und die Arbeit mit ihnen informieren. Flugshows werden mit Rücksicht auf die Tiere vor Ort nicht gezeigt.

• Besonders die kleinen Besucher werden sich freuen, denn die Tierparkvereinigung Neumünster ist im Forum präsent und informiert Besucher rund um den ortsansässigen Tierpark. Highlight am Wochenende: Am Samstag und Sonntag wird der Streichelzoo vor Ort sein. In den letzten Jahren begeisterten Minischafe, Schlangen, Frettchen, Schildkröten und Stabheuschrecken Klein und Groß. Welche Tiere diesmal vor Ort sein werden, stand bei Redaktionsschluss noch nicht fest. Lassen Sie sich überraschen!

• Ein Thema, was an Aktualität kaum zu überbieten ist, findet sich gleich an mehreren Ständen wieder: Das Leben der Wildbienen! Die Imkerei Tietjen bietet selbstgeschleuderten Honig an, klärt aber auch über die wichtige Arbeit von Imkern auf, um Bienen vorm Aussterben zu bewahren. Die Stiftung Naturschutz hat zahlreiche Informationen rund um die Themen Flora und Fauna für Besucher aufbereitet. Seminare werden unter anderem zu folgenden Punkten angeboten: „Geheimnis Wildbienen: Praxistipps für den heimischen Garten und die Stadt”. Außerdem: „Und sie flattern noch… Bedeutung der Heidebiotope für Schmetterlinge“. Das Green Screen Filmfestival zeigt Besuchern am Messesamstag zweimal den Film „Biene Majas wilde Schwestern”.

• Auch in diesem Jahr präsentiert der Landesjagdverband Schleswig-Holstein im Forum wieder sein Wilddiorama. Dort lassen sich heimische Tiere mit einem Hochsitz naturnah arrangiert bestaunen. Besonders die Kleinen trauen sich dann auch mal ganz nah an die Wildtiere heran…

• Was Geweihe und Trophäen uns über die Gesundheit und Lebensweise der Wildtiere bei uns in der Region verraten, das erklären Ihnen Experten und Jäger Schleswig-Holsteins. Die Ausstellung ist während der gesamten Messezeit zugänglich und wird im Forum präsentiert.

• Doch was wäre die Jagd ohne den Wald und seine Bäume? Der Gemeinschaftsstand von Erlebniswald Trappenkamp, der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald und den Schleswig-Holsteinischen Landesforsten bietet während der Messetage ganztägig Kinderbetreuung an, wo natürlich Holz die Hauptrolle spielt.

Und weitere Highlights warten auf die Besucher
Sicherlich ist die hohe Qualität der Aussteller ein Garant für den Erfolg der „OUTDOOR 2018 jagd & natur” in Neumünster. Schließlich ist sie die erste Publikumsmesse im Verlauf des Jahres, auf der Besucher neue Waffen, Zieloptiken und weitere Zubehörartikel nicht nur anfassen und testen, sondern auch kaufen können! Doch die Outdoormesse im Herzen Schleswig-Holsteins möchte mehr als nur eine reine Verkaufsmesse sein: Mitmachen und sich selbst ausprobieren stehen in den Holstenhallen ganz hoch im Kurs. Und egal, für welche Attraktion sich der Besucher entscheidet, beim Jagdbogenschießen, auf dem Kajak-Kenter-Simulator oder bei einer Testfahrt im Geländewagen – am Ende überwiegt immer der Spaß.

Fakten zur „OUTDOOR 2018 jagd & natur”
Die Holstenhallen liegen zentral und verkehrsgünstig an der Autobahn A7 in der Mitte Schleswig-Holsteins. Die Messe ist vom 27. bis 29. April 2018 täglich von 10 bis 18 Uhr für Besucher geöffnet. Tageskarten kosten sechs Euro, Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt. Mitglieder der Landesjagdverbände Schleswig-Holstein und Hamburg, des Landessport-fischerverbandes Schleswig-Holstein und des dänischen Jagdverbandes erhalten gegen Vorlage des Mitgliedsausweises eine Freikarte.

Weitere Details zur vierten „OUTDOOR 2018 jagd & natur” unter: www.outdoor-holstenhallen.com

Foto: Wilddiorama ©Achim Banck

neumuenster Outdoor 2018
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen