Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | Kreishandwerkerschaft Mittelholstein

€ Lehrstellenrallye – Handwerk life und zum Anfassen

Neumünster (em) Handwerk und Handwerksunternehmen life und zum Anfassen – das war das Ziel der Jobrallye der Kreishandwerkerschaft Mittelholstein.

190 Schülerinnen und Schüler der 8. und 9. Klassenstufen aus sieben Neumünsteraner Schulen und aus Boostedt traten auf zwei unterschiedlichen Routen ihre Reise in verschiedene Handwerksbetriebe an. 13 Unternehmen beteiligten sich an der Jobrallye und präsentierten den Schülern an attraktiven Praxisstationen was ihr Handwerk zu bieten hat. Unter dem Motto „Mission Ausbildung“ schnupperten die Schülerinnen und Schüler in eine Vielfalt von Handwerksberufen hinein und konnten sich an praktischen und gewerktypischen Arbeiten ausprobieren.

Bequem ging es mit vier Bussen des Stadtverkehrs Neumünster von Betrieb zu Betrieb. „Es war uns besonders wichtig, den Schülern einmal auf andere Art und Weise Handwerk näher zu bringen“, so Geschäftsführer Carsten Bruhn, Kreishandwerkerschaft Mittelholstein. Im Gegensatz zu Ausbildungsmessen liegt der Vorteil einer Rallye darin, dass durch den Besuch im Betrieb eine bessere Identifizierung für die Schüler mit den Betrieben möglich ist.

Die Berührungsängste und Hemmschwellen waren schon nach kurzer Zeit abgebaut, denn in vielen Betrieben wurde das Zepter an die Lehrlinge übergeben, die den Schülern den Ausbildungsablauf und die Tätigkeiten in ihrem Beruf erklärten und Ihnen an Praxisstationen zeigten, was der jeweilige Ausbildungsberuf beinhaltet. Glätteiseneinsatz, Nägel einschlagen, Holz hobeln und Wände tapezieren sind nur ein paar Beispiele für die Praxiserfahrungen, die auf der Rallye gesammelt werden konnten.

Die Rallye hat den Schülern tolle Möglichkeiten geboten, Betriebe kennen zu lernen und dabei geholfen, die Vorstellung von handwerklichen Ausbildungsberufen mit Eindrücken und Bildern zu füllen. Für alle Beteiligten war die Lehrstellenrallye ein voller Erfolg, sodass eine 2. Auflage in Planung ist. Tatkräftig unterstützt wurde die Rallye durch die Stadtwerke Neumünster mit einen zuverlässigen und toll organisierten Shuttleservice, der Innungskrankenkasse Nord mit einem gesunden Snack und der Handwerkskammer Lübeck.

neumuenster Kreishandwerkerschaft Mittelholstein
Kreishandwerkerschaft Mittelholstein
Wirtschaftsgesellschaft Kreishandwerkerschaft Mittelholstein mbH – Hauptstandort Bad Segeberg
Hamburger Straße 24
23795 Bad Segeberg

Wirtschaftsgesellschaft Kreishandwerkerschaft Mittelholstein mbH – Standort Neumünster
Wasbeker Straße 351
24537 Neumünster
Bad Segeberg:
Tel.: 04551 9968-0
Fax: 04551 9968-28
info (at) handwerk-segeberg.de
www.handwerk-mittelholstein.de

Neumünster:
Tel.: 04321 6088-0
Fax: 04321 6088-33
info (at) handwerk-nms.de
www.handwerk-mittelholstein.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen