Jetzt für
STADTMAGAZIN AKTUELL
anmelden

Die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Stadt oder der Region täglich mogens online und kostenlos auf Ihren Computer, iPad oder Smartphone.

E-Mail-Adresse

Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | Kirchenkreis Altholstein

Mit dem Kamel zum Gottesdienst?

Neumünster (em) Eben noch in der Motor-Rikscha durch Neu-Dehli unterwegs, am Sonntag, 21. Mai schon zu Gast in Neumünster und Husberg: Markus Lesinski ist Pastor der Deutschsprachigen Protestantischen Kirchengemeinde in Nordindien und gestaltet gemeinsam mit Propst Stefan Block den Gottesdienst in der Anscharkirche.

Um 9.30 Uhr startet der Gottesdienst in der Anscharkirche. Am Nachmittag fragt Lesinski dann um 15 Uhr im Gemeindesaal an der Martinskapelle Husberg „Mit dem Kamel zum Gottesdienst?“.

Bei diesem Vortrag rückt der Pastor manche romantischen Vorstellungen über Indien zurecht. „Neu-Dehli, zum Beispiel, ist eine harte Stadt, wo es an vielen Orten um das nackte Überleben geht“, weiß Lesinski aus seiner beruflichen Praxis.

Er ist nicht nur für die deutschsprachigen Protestanten in dieser, sondern in sechs weiteren Metropolen in Südasien zuständig. Darunter sind auch Katmandu in Nepal und Dhaka, die Hauptstadt Bangladeschs. „Ich fliege wie ein Hochleistungssportler und betreue die Menschen in meinen Gemeinden“, sagt der Auslandspastor der Evangelischen Kirche in Deutschland.

Nach Husberg bringt er viele Fotos aus seinem Alltag mit. In einem Gespräch mit Propst Block schildert Lesinski die Vielfältigkeit der Gesellschaften auf dem Subkontinent, berichtet von den Hoffnungen, Ängsten, von Wünschen und Enttäuschungen, von Macht und Ohnmacht. Und ganz so weit hergeholt ist der provokante Titel seines Vortrags „Mit dem Kamel zum Gottesdienst?“ schließlich doch nicht: „Im indischen Jeypore gibt es einen der weltweit größten Kamelmärkte“, lacht Lesinski.

Wo: Anscharkirche, Neumünster
Wann: Sonntag, 21. Mai um 9.30 Uhr

Foto: Seit knapp vier Jahren arbeitet Markus Lesinski als Pastor der deutschsprachigen Protestantischen Kirchengemeinde in Nordindien.

neumuenster Kirchenkreis Altholstein