Jetzt für
STADTMAGAZIN AKTUELL
anmelden

Die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Stadt oder der Region täglich morgens online und kostenlos auf Ihren Computer, iPad oder Smartphone.

E-Mail-Adresse

Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | Jazzclub

„Meer“ Jazz mit JAZZ ORANGE in der Musikbücherei

Neumünster (em) Der Kunstflecken ist vorbei, der Jazz-Club Neumünster e.V. legt nach. Die Gruppe JAZZ ORANGE ist schon beim Kunstflecken dabei gewesen. Zuletzt stellte sie 2015 im Vorprogramm zum Tingvall Trio ihre erste CD vor. Den moderneren Jazz stellten sie schon 2006 im Caspar-von-Saldern-Haus dem Publikum in Neumünster vor. Nun stellen sie uns ihre 2. CD vor.

Der Titel „Meer“ macht neugierig. JAZZ ORANGE verspricht: Wir spielen modernen Jazz, der direkt in den Körper geht, insbesondere in Ohren und Beine, aber auch in Kopf, Herz und Bauch! Es wird ein Abend mit eigenen, spannungsvollen, modernen, expressiven, teils auch meditativen Klängen mit eingängigen Melodien und viel Improvisationsraum, eben zeitgemäßer Jazz, der nicht nur intellektuell daherkommt, sondern mit Gefühl und Energie Geschichten erzählt, die nachklingen und hängenbleiben. Sie wissen wovon sie reden, schließlich gibt es im Umfeld von Neumünster kaum eine Gruppe, die so viel Kontinuität bietet wie sie.

Seit 18 Jahren spielen sie zusammen, sind vor Ort vielen Kennern der Szene bekannt, da sie über Jahre einen wesentlichen Teil des Jazz-Cafe’s ausmachen und in unserer Stadt daher keine Unbekannten mehr sind. Das erste Mal werden sie in der Bücherei auftreten, insbesondere der Pianist Stephan Scheja freut sich, schließlich hat er nicht bei jedem Konzert einen Flügel zur Verfügung. Aber auch der Kopf der Band, der Komponist und Saxophonist Peter Goden wird mit der Flöte und seinem Altsaxophon die tolle Atmosphäre dieses Raumes nutzen können. Christian Wolff, der Bassist der Gruppe lebt und arbeitet in Neumünster, sein Spiel wird aber auch ohne Heimvorteil begeistern. Und dann ist da auch noch der Schlagzeuger, Georg von Kügelgen, der der ganzen Musik immer eine stabile Grundlage legt.

Das Konzert findet am 13. Oktober ab 20 Uhr in der Musikbücherei Neumünster statt. Einlass ist ab 19 Uhr und die Eintrittskarten sind in der Musikbücherei und bei Trio, Kuhberg 20 für 12 Euro im Vorverkauf zu erhalten. Restkarten gibt es dann evtl. noch an der Abendkasse.
Navigation
Termine heute