Jetzt für
STADTMAGAZIN AKTUELL
anmelden

Die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Stadt oder der Region täglich morgens online und kostenlos auf Ihren Computer, iPad oder Smartphone.

E-Mail-Adresse

Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | Holstenhallen

Sonderschau auf den Klassiker-Tagen (Fotogalerie)

Neumünster (em) Sonderschauen zu Vorkriegsfahrzeugen und historischen Motorrädern, mehr Sternfahrten und größere Ausstellungsflächen: Die fünfte Ausgabe der Oldtimer-Messe „Klassiker-Tage Schleswig-Holstein“ (KTSH) hat mit einem erweiterten Angebot so viele Oldtimer-Fans wie noch nie erreicht: 14.300 Freunde historischer Fahrzeuge kamen an diesem Wochenende in die Holstenhallen nach Neumünster.

Projektleiter Christoph Honnen zog eine positive Bilanz: „Der Besucherrekord zum kleinen Jubiläum zeigt: Das abwechslungsreiche Angebot unserer Aussteller von Motorschauen und Handel, Teilemarkt und Clubtreffen hat sich etabliert. Wir sind der Treffpunkt für Young- und Oldtimerfans aus dem ganzen Norden.“ Schon am ersten Messetag lag die Besucherzahl über dem Vorjahreswert. Grund dafür war auch das erweiterte Angebot an Sternfahrten. Von insgesamt acht Startpunkten aus Schleswig-Holstein und Hamburg fuhren rund 250 Teilnehmer am ersten Messetag nach Neumünster.

Insgesamt gab es über 1000 Young- und Oldtimer auf dem Gelände der Holstenhallen zu bestaunen. Die KTSH fanden erstmals im Frühjahr statt. „Die Vorverlegung des Messetermins hat sich gelohnt. Jetzt startet die Oldtimer-Saison. Das Interesse ist groß. Da kommen die KTSH in Neumünster zu rechten Zeit“, bilanziert Aussteller Jürgen Swoboda, Eigentümer von Jürgen Swoboda Fahrzeugkultur aus Quern bei Flensburg.

Schwerpunkt der diesjährigen Messe waren Vorkriegsfahrzeuge. Die KTSH zeigten insgesamt 15 Oldtimer der Baujahre 1905 bis 1945. Besonderer Hingucker war ein Austin 7 Swallow, eines der beliebtesten PKW der 20er und 30er Jahre und Vorvorgänger des heutigen Jaguar. Oldtimer-Experte Georg Meyering gab im Rahmen von Messerundgängen Einblicke in die faszinierende Technik dieser Fahrzeuge und präsentierte wie in den Vorjahren unzählige PKW der KTSH-Gäste auf der Startrampen-Bühne des Messepartners Württembergische Versicherung. Weiterer Schwerpunkt der KTSH 2017 war eine Schau von historischen Motorrädern. Der Motorsportclub Neumünster zeigte eine Ausstellung mit über 40 verschiedenen Zweirädern. Der Verband des KFZ-Gewerbes Schleswig-Holstein e.V. gestaltete unter anderem eine Ausstellung zu klassischen Nutzfahrzeugen.

Weitere Informationen gibt es auf der Messe-Website: www.ktsh.de. Die nächsten Klassiker Tage Schleswig-Holstein finden am 26. und 27. Mai 2018 in den Holstenhallen Neumünster statt.
  • klassiker-tage-neumuenster-01.jpg
  • klassiker-tage-neumuenster-02.jpg
  • klassiker-tage-neumuenster-03.jpg
  • klassiker-tage-neumuenster-04.jpg
  • klassiker-tage-neumuenster-05.jpg
  • klassiker-tage-neumuenster-06.jpg
  • klassiker-tage-neumuenster-07.jpg
  • klassiker-tage-neumuenster-08.jpg
  • klassiker-tage-neumuenster-09.jpg
  • klassiker-tage-neumuenster-10.jpg
  • klassiker-tage-neumuenster-11.jpg
  • klassiker-tage-neumuenster-12.jpg
  • klassiker-tage-neumuenster-13.jpg
  • klassiker-tage-neumuenster-14.jpg
  • klassiker-tage-neumuenster-15.jpg
  • klassiker-tage-neumuenster-16.jpg
Holstenhallen Neumünster GmbH
Holstenhallen Neumünster GmbH
Justus-von-Liebig-Straße 2-4
24537 Neumünster
Tel.: 0 43 21 – 91 00
info (at) holstenhallen.com
www.holstenhallen.com
Weitere Artikel lesen