Jetzt für
STADTMAGAZIN AKTUELL
anmelden

Die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Stadt oder der Region täglich mogens online und kostenlos auf Ihren Computer, iPad oder Smartphone.

E-Mail-Adresse

Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | Holstenhallen

Klassiker-Tage: Startplätze zugunsten herzkranker Kinder

Neumünster (em) Von Süderlügum, von Gettorf, von Hamburg – am 20. und 21. Mai führen die Wege tausender Oldtimer-Freunde zu den Klassiker-Tagen Schleswig-Holstein in den Holstenhallen Neumünster. Im Rahmen der Messe findet auch zum zweiten Mal die beliebte Oldtimer-Sternfahrt statt, erstmals aber zugunsten herzkranker Kinder.

Zwei Startplätze in historischen Fahrzeugen können ersteigert werden. Der Erlös kommt der Stiftung KinderHerz Deutschland zugute, die bundesweit Forschungsprojekte in der Kinderherzmedizin unterstützt. Bei der Sternfahrt am Samstag, dem 20. Mai, nehmen fast 300 Fahrer von Young- und Oldtimern Kurs auf das Messegelände. Sie starten von acht verschiedenen Sandorten rund um Neumünster. Je zwei Fahrer- und Beifahrerplätze inklusive Fahrzeugbenutzung werden auf dem Online- Auktionsportal United Charity an die Meistbietenden vergeben. Geboten werden kann auf einen für Rallyes modifizierten Porsche 924 und eine Charlston-Ente (Citroen 2CV von 1982).

Zusätzlich erhalten die Fahrer der Stiftung KinderHerz je eine Freikarte für die Messe mit einem Frühstück, dazu ein Rallyeschild und ein Roadbook. Das Startgebot liegt bei 150 Euro. Gesteigert werden kann bis zum 30. April unter: www.united-charity.de Mit dem Erlös aus der Auktion fördert die Stiftung KinderHerz wegweisende Projekte am Kinderherz-Zentrum Kiel. Die Stiftung unterstützt dort sowie an vielen renommierten Kinderherz-Zentren in ganz Deutschland alle wesentlichen Gebiete der angeborenen und erworbenen Herzfehler, von der Diagnose und Behandlung über die Prävention bis hin zur Forschung und Entwicklung neuer Heilungsmethoden.

Die Premiere der Sternfahrt stieß 2016 auf so große Nachfrage, dass die Teilnehmerzahl in diesem Jahr mehr als verdoppelt wurde. Neu dabei sind die Startpunkte Gettorf und Pinneberg. Zum ersten Mal finden die Klassiker-Tage 2017 im Frühjahr statt. Die Abkehr vom August-Termin soll den Startschuss in die Oldtimer-Saison geben. Über 13.000 Besucher an beiden Messetagen waren im Vorjahr ein Rekordwert. Auf der 35.000 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche in und vor den Holstenhallen werden rund 90 Aussteller historischer PKW, LKW und Motorräder erwartet – darunter Schmuckstücke wie ein Austin 7 Swallow aus den 1920er Jahren. Zudem gibt es eine Sonderschau mit Vorkriegsfahrzeugen.

Statements:
Dirk Iwersen, Geschäftsführer Holstenhallen Neumünster GmbH: „Wir freuen uns auf die Klassiker-Tage Schleswig-Holstein, die in diesem Jahr bereits zum fünften Mal stattfinden. Dies ist ein kleines Jubiläum auf das wir ein bisschen stolz sind. Dass wir mit der Versteigerung von Sternfahrt-Startplätzen in Zusammenarbeit mit der Stiftung KinderHerz nun auch noch herzkranke Kinder unterstützen können, ist eine tolle Sache. Wir hoffen, auf möglichst viele Teilnehmer an der Auktion.“

Sylvia Paul, Vorstand Stiftung KinderHerz: „Bei den Klassiker-Tagen werden starke Motoren für schwache Kinderherzen unterwegs sein. Ich freue mich, dass wir durch die vielen Tausend Motorsport-Freunden die Chance haben, den medizinischen Fortschritt der Kinderherz-Medizin voranzubringen.“

5. Klassiker-Tage Schleswig-Holstein:
Samstag, 20. Mai, 10 bis 18 Uhr
Sonntag, 21.Mai, 10 bis 17 Uhr
Holstenhallen Neumünster,
Justus-von-Liebig-Straße 2-4,
24537 Neumünster

Sternfahrt am Samstag, 20. Mai,
Beginn je nach Startort zwischen 7.30 und 10 Uhr,
www.ktsh.de

Direktlink zu den Auktionen:
www.unitedcharity.de/Auktionen/Ente-Klassiker-Tage
www.unitedcharity.de/Auktionen/Startplatz-Klassiker-Tage

neumuenster Holstenhallen
Holstenhallen Neumünster GmbH
Holstenhallen Neumünster GmbH
Justus-von-Liebig-Straße 2-4
24537 Neumünster
Tel.: 0 43 21 – 91 00
info (at) holstenhallen.com
www.holstenhallen.com
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute