Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | Holstenhallen | Events

€ „Poesie und Widerstand“ mit Konstantin Wecker

Neumünster (la/lm) Der angenehmste Wecker überhaupt begeistert am Freitag, 4. August, um 20 Uhr das Publikum in der Stadthalle und beweist, dass er dafür lediglich ein Klavier und seine Stimme benötigt.

Gerade erst, am 1. Juni, hat der deutsche Musiker, Liedermacher, Komponist, Schauspieler und Autor Konstantin Wecker seinen 70. Geburtstag mit drei Konzerttagen in München gefeiert. Nun sind bereits 80 weitere Konzerte anlässlich seines neuen Albums „Poesie und Widerstand“ geplant, unter anderem im Festsaal der Stadthalle.

Ein Mann großer Worte
In seinen Dankesworten für die vielen Glückwünsche dichtet er selbst: „... lasst uns lieben und besiegen – wir den Hass durch Zärtlichkeit.“ Die Art, wie er seine Gedanken in Worte fasst, ist bemerkenswert. Sein grandioses künstlerisches Talent verbindet er mit politischem Engagement in vielen Bereichen. Bereits 2003 reiste er mit einer Gruppe westlicher Künstler in den Irak, um bei einem Solidaritäts-Konzert aufzutreten. Damals wie auch heute sind seine Texte geprägt durch das Weltgeschehen.

Nach zahlreichen Live- und Studioalben, Tourneen, Musicals, Büchern und Spielfilmen möchte Konstantin Wecker bei diesem Konzert nur sich und sein Klavier für sich sprechen beziehungsweise singen lassen.

Karten ab sofort im Vorverkauf unter anderem beim Konzertbüro Auch & Kneidl, Tel.: 0 43 21 / 4 40 64.

Fotorechte: BR. Wilschewski

neumuenster Holstenhallen | Events
Holstenhallen Neumünster GmbH
Holstenhallen Neumünster GmbH
Justus-von-Liebig-Straße 2-4
24537 Neumünster
Tel.: 0 43 21 – 91 00
info (at) holstenhallen.com
www.holstenhallen.com
Weitere Artikel lesen
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen