Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | Hallenbetriebe Neumünster GmbH

€ Vorhang auf für „Neumünster – Die Show“

Neumünster (rj) Das Show rückt unaufhaltsam näher: Mit der 59. Veranstaltung des Polizeisportvereins Union Neumünster wird die Traditionsveranstaltung am 19. November um 14.30 und 20 Uhr in der Holstenhalle fortgeführt. Der neue Name „Neumünster – Die Show“ nimmt dabei auch Bezug auf die Stadt, für die die Macher dieses Highlight erhalten möchten.

Durch die Programmgestalter Eike und Rainer Wetzel hat das Programm nach und nach Form angenommen. Dabei haben sich die Organisatoren von zwei, gerade beim Publikum sehr beliebten, Programmpunkten nicht trennen müssen. Sie können bei der ersten Auflage unter neuem Namen auf die Unterstützung der Motorradstaffel Hamburg sowie der Hundestaffel der Polizei Hamburg bauen. Die Vierbeiner aus der Hansestadt werden wieder einmal mit dem Hundesschnauzballspiel in der Holstenhalle zu Gast sein.

Mit der Gruppe „Suebia Gymnastics“ aus Böblingen sind Weltklassesportler vertreten. Ein besonderer Coup ist mit der Verpflichtung von Housch ma Housch gelungen. Der Gewinner des Bronzenen Clown von Monte Carlo arbeitet zur Zeit im zweiten Jahr im Lido in Paris. Mit ihm wird das Publikum seinen Spaß haben. Ebenso überzeugt ist Wetzel von den Leistungen des Handstandakrobaten Yurij Ovsiyannikov aus der Ukraine. Der mehrfache Welt- und Europameister in der Sportakrobatik war bereits einmal mit der Gruppe „Seaworld“ in Neumünster und präsentiert mit bewundernswerter Leichtigkeit seinen flammenden Traum. Ein weiterer Spitzenartist ist zu Gast: Constantin Bellu, der als „Costin“ eine komische Nummer mit einem Großtrampolin kreiert hat. Für Musik sorgt die Polizei Big Band des Landes Schleswig-Holstein.

Spannend wird es mit dem Duo „Cie Bam“ aus Frankereich. Sylvain und Socrates beherrschen das koreanische Schleuderbrett perfekt und bieten Spitzenakrobatik auf höchstem Niveau. Aus Dänemark ist in diesem Jahr die Gruppe Talentholdet zu Gast. Die etwa 30 Jungen und Mädchen verstehen es mit großer Begeisterung und sportlich-artistischem Engagement das Publikum mit ihren Darbietungen zu begeistern. Am Ende wird ein knapp dreistündiges Programm aus Show, Sport, Spaß und Musik für einen unterhaltsamen Nachmittag bzw. Abend sorgen.

Wer sich von der besonderen Stimmung gefangen nehmen lassen möchte, sollte sich jetzt seine Karten sichern – unter www.polizeishow.de, bei Auch & Kneidl unter Tel.: 0 43 21 - 440 64 oder am 30. Oktober beim verkaufsoffenen Sonntag ab 13 Uhr bei Karstadt in Neumünster.

neumuenster Hallenbetriebe Neumünster GmbH
Holstenhallen Neumünster GmbH
Holstenhallen Neumünster GmbH
Justus-von-Liebig-Straße 2-4
24537 Neumünster
Tel.: 0 43 21 – 91 00
info (at) holstenhallen.com
www.holstenhallen.com
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen