Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Neumünster | Agentur für Arbeit

Die Entwicklung des Arbeitsmarktes in Neumünster

Neumünster (em) „Der positive Trend am Arbeitsmarkt hält trotz konjunktureller Unsicherheiten an – das zeigen die Vorjahresvergleiche deutlich. Viele Unternehmen halten ihre Fachkräfte, weil es schwieriger geworden ist, Ersatz zu finden.

Wir beobachten aber auch, dass am aktuellen Rand weniger Menschen eine Arbeit aufnehmen“, kommentiert Michaela Bagger, Leiterin der Agentur für Arbeit Neumünster, die aktuellen Zahlen und ergänzt: „Der leichte Anstieg der Zahl der Arbeitslosen im Monat Mai ist auf mehrere Faktoren zurückzuführen.

So dämpfen Anzeichen für eine sich gegebenenfalls abschwächende Konjunktur die Einstellungsbereitschaft. Auch verzeichnen wir einen höheren Zugang in die Arbeitslosigkeit nach der Teilnahme an Qualifizierungsmaßnahmen. Schließlich kommt es im Rahmen von Qualitätschecks der Jobcenter zu statistischen Korrekturen, die sich erhöhend auf die Zahl der Arbeitslosen auswirken.“

Im Bezirk der Agentur für Arbeit Neumünster sind im Mai 9.082 Menschen von Arbeitslosigkeit betroffen. Das sind 152 mehr als im April (plus 1,7 Prozent) und 651 weniger als ein Jahr zuvor (minus 6,7 Prozent). Die Arbeitslosenquote beträgt wie im April 4,9 Prozent. Vor einem Jahr betrug die Quote noch 5,3 Prozent.

Die Zahl der Unterbeschäftigten ist im Mai mit 12.982 im Vergleich zum Vormonat um 113 gestiegen (plus 0,9 Prozent). Im Vergleich zum Vorjahr ist sie um 508 gesunken (minus 3,8 Prozent). Sie fasst die Zahl der Arbeitslosen mit der Zahl derer zusammen, die aufgrund gesetzlicher Regelungen nur deshalb nicht als Arbeitslose gezählt werden, weil sie derzeit an einer Weiterbildung oder sonstigen Förderung wie einer Arbeitsgelegenheit („Ein-Euro-Job“) teilnehmen.

Dem gemeinsamen Arbeitgeber-Service (gAG-S) der Agentur für Arbeit und der Jobcenter Neumünster und Rendsburg-Eckernförde wurden im Mai 684 sozialversicherungspflichtige Arbeitsstellen gemeldet – 36 mehr als im April (plus 5,6 Prozent) und 112 weniger als vor einem Jahr (minus 14,1 Prozent).

Im Mai waren besonders Unternehmen aus dem verarbeitenden Gewerbe, dem Baugewerbe und dem Bereich Verkehr und Logistik auf der Suche nach Personal. Seit Jahresbeginn wurden insgesamt 3.438 sozialversicherungspflichtige Arbeitsstellen und damit 91 bzw. 2,6 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum gemeldet.

Im Vergleich zum Zugang an Stellen im Vorjahreszeitraum gab es einen Zuwachs insbesondere im Bereich Gesundheit und Soziales (plus 28,4 Prozent). Dem gegenüber steht ein Rückgang im Bereich der kaufmännischen Dienstleistungen und des Handels (minus 25,2 Prozent) sowie im verarbeitenden Gewerbe (minus 8,9 Prozent) und im Bereich Verkehr und Logistik (minus 8,5 Prozent).

Die Zahl der bei der Agentur für Arbeit arbeitslos gemeldeten Menschen (Arbeitslosengeld I) sinkt im Mai im Vergleich zum April auf 3.174 Personen (minus 121 oder 3,7 Prozent). Im Vergleich zum Mai 2018 sind 112 Menschen weniger von Arbeitslosigkeit betroffen (minus 3,4 Prozent). Die Zahl der Unterbeschäftigten sank gegenüber dem Vorjahr um 60 auf 3.965 (minus 1,5 Prozent). Im Vergleich zum April sank ihre Zahl um 180 oder 4,3 Prozent.

Bei den Jobcentern sind im Mai 5.908 Menschen (Arbeitslosengeld II) arbeitslos gemeldet. Das sind 273 mehr als im April (plus 4,8 Prozent) und 539 weniger als ein Jahr zuvor (minus 8,4 Prozent). Die Zahl der Unterbeschäftigten sank gegenüber dem Vorjahr um 448 auf 9.017 (minus 4,7 Prozent). Im Vergleich zum April stieg die Zahl um 293 (plus 3,4 Prozent).

neumuenster Agentur für Arbeit
Agentur für Arbeit Neumünster
Agentur für Arbeit Neumünster
24530 Neumünster

Besucheradresse
Wittorfer Straße 22-26
24534 Neumünster
Tel: 0800 4 5555 00 (Arbeitnehmer) *
Tel: 0800 4 5555 20 (Arbeitgeber) *

* Der Anruf ist gebührenfrei.

www.arbeitsagentur.de
Weitere Artikel lesen
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen